Neu hier? Werde gleich Mitglied! Lies hier über die Vorteile.
Mitglied werden einloggen




Passwort vergessen?

Bequem mit Facebook einloggen:

facebook login

10 Gründe, warum Du lesen solltest

Für viele Menschen gehören Bücher zum Leben dazu. Warum es aber nicht nur Spaß macht, stundenlang zu schmökern, sondern auch noch sinnvoll ist, haben wir in den folgenden Punkten zusammengetragen.

Bücherstapel

1. Lesen macht Dich zum besseren Menschen

Zugegeben, das ist vielleicht übertrieben. Ein amerikanischer Professor hat aber in seiner Forschung einen Zusammenhang zwischen der Häufigkeit des Lesens und dem Einfühlungsvermögen hergestellt. Seine These: wer in der Literatur auf unterschiedlichste Charaktere, Meinungen und Weltsichten stößt, ist toleranter und kann leichter mit anderen Ansichten und Personen umgehen.

2. Lesen erweitert die Allgemeinbildung

Jedes Buch erschafft eine neue kleine Welt und aus ihr kann man Wissen mitnehmen, das man vorher nicht hatte. Das kann eine neuer Aspekt der Geschichte sein, gelesen in einem Historien-Roman, Informationen über ein Land, aus dem die Hauptfigur kommt oder aber ganz direkt Wissenswertes aus einen Sachbuch. Hinterher ist man immer klüger.

3. Lesen erweitert den Wortschatz

Vielleser sind häufig in der Lage, sich präzise und gewählter auszudrücken. Das liegt daran, dass sich unser Gehirn Wörter, Formulierungen, aber auch Textstrukturen einprägt, wenn es wiederholt mit ihnen konfrontiert wird. Deshalb ist es auch wichtig, bereits kleinen Kindern vorzulesen. Übrigens: Forscher gehen davon aus, dass sich Formulierungen durch lautes sich selbst Vorsagen besonders gut einprägen.

4. Lesen hilft beim Schreiben

Eine eloquente Ausdrucksweise macht sich auch beim Schreiben bemerkbar. Das geschulte Sprachgefühl führt dazu, dass – oftmals unbemerkt – stilistische Eigenheiten des Gelesenen aufgenommen und reproduziert werden.

5. Lesen hält das Gehirn fit

Mit dem Gehirn verhält es sich wie mit jedem anderen Körperteil: um es fit zu halten, muss es benutzt werden. Wer es immer wieder trainiert und fordert, bleibt im Alter länger mental fit und kann den Abbau verlangsamen. Also nicht wie ran an die Trainings-Bücher!

6. Lesen reduziert Stress

Wer die Fähigkeit hat, beim Lesen völlig in eine andere Welt abzutauchen, kann sich glücklich schätzen. Dieser kleine Kurzurlaub für das Gehirn baut durch das Loslassen des Alltags nachweislich Stress ab. Bester Beweis dafür ist das ständige Einschlafen, wenn man kurz im Bett noch ein paar Seiten lesen möchte.

7. Lesen fördert die Kreativität

Anders als bei Filmen muss das Gehirn beim Lesen die Kulissen, die Figuren, ja ganze Welten selbst entstehen lassen. Jede neue Seite fordert die Fantasie aufs Neue und trainiert dadurch die Kreativität. Das ist auch der Grund, warum wir oft enttäuscht sind, wenn unsere Lieblingsbücher verfilmt werden – wir haben es uns schließlich ganz anders vorgestellt.

8. Lesen fördert die Konzentration

Die Informationen heute sind fast alle kurz und knackig: Kurze Artikel auf dem Smartphone, schnell die Überschrift der Nachrichten gelesen, ein kleines Video, das per Mail kommt. Ein Buch zwingt dazu, sich über einen längeren Zeitraum auf eine Sache zu konzentrieren. Ohne Blinken, Piepsen oder Vibrieren.

9. Lesen ist (fast) kostenlos

Ein günstigeres Hobby gibt es kaum. Ob der Tausch von Büchern mit Freunden, kostenlose E-Books oder für ein paar Euro im Jahr ein Bibliotheksausweis: die Auswahl an Möglichkeiten ist unendlich groß. In vielen Städten und Ortschaften gibt es mittlerweile auch öffentliche Bücherschränke, die als jederzeit zugängliche Tauschbörse fungieren. Und beim Gutenberg Projekt wird klassische Literatur kostenlos online zur Verfügung gestellt.

10. Lesen macht sexy

Es ist erwiesen, dass intelligente Menschen als attraktiver wahrgenommen werden. Und was wirkt (vermeintlich) klüger als eine Person, die in der Öffentlichkeit liest? Das liegt daran, dass ihr unterbewusst Neugier, interessante Gespräche und Einfühlungsvermögen zugeschrieben werden.

Artikel Teilen


Artikel bewerten
5 Sterne (18 Bewertungen)

Nutze die Sterne, um eine Bewertung abzugeben:


56 43 Artikel kommentieren
Themen > Leben > Literatur > 10 Gründe, warum Du lesen solltest