Neu hier? Werde gleich Mitglied! Lies hier über die Vorteile.
Mitglied werden einloggen




Passwort vergessen?

Bequem mit Facebook einloggen:

facebook login

Umfrage

Leseverhalten: E-Book oder normales Buch?

Im Durchschnitt liest ein Deutscher sieben bis acht Bücher pro Jahr, zumindest sind das die offiziellen Angaben, die gegenüber Statistikern getroffen werden. Vom Sachbuch über Science Fiction bis zum Roman – die Auswahl ist groß und so findet jeder etwas für seinen Geschmack. Doch nicht nur die Frage nach dem Genre scheidet die Geister, seit einigen Jahren steht zudem die Buchform an sich häufig im Mittelpunkt der Debatte: Soll es das klassische Buch sein? Mit Seiten zum Umblättern und einem vollen Bücherregal daheim? Oder doch lieber ein E-Book, um eine riesige Bibliothek in kleinstem Format mitführen zu können, etwa auf Reisen, oder aber um die Schriftgröße den eigenen Bedürfnissen anpassen zu können. Vielleicht liest Du gar nicht mehr selbst und bist auf Hörbücher umgestiegen?
Es gibt viele Möglichkeiten. Deshalb interessiert uns, wie Du liest und warum.

Ergebnisse der Umfrage

547 abgegebene Stimmen

Klassisch
43.9%
E-Book
9.9%
Sowohl als auch
40.0%
Hörbücher
2.4%
Nichtleser
3.8%
An dieser Umfrage kann leider nicht mehr teilgenommen werden.

Alle Umfragen

Kommentieren