Neu hier? Lies hier über unser Motto gemeinsam statt einsam.
Mitglied werden einloggen




Passwort vergessen?

Bequem mit Facebook einloggen:

facebook login

Feierabend Tagebücher

21.02.2020 0

Schweinepest

Alle reden von Corona. Das es auch andere, genauso gefährliche Erreger gibt wird darüber fast vergessen oder, sicherlich unbewusst, in den medialen Hintergrund gedrängt. Mein Hund soll kein rohes...
Weiterlesen...

oscarlo
21.02.2020 0

Zu jedem nachteil gibt es auch einen entsprechenden Vorteil

... Sagt mein kalender .. Ich kannte diesen Spruch umgekehrt
Weiterlesen...

fiepe
21.02.2020 0

Pharma

Es gibt schlechte Tage und es gibt legendär schlechte Tage. Der heutige schien wie einer der letzteren zu beginnen, Das Klopapier war alle als ich meinem morgendlichen Brauch frönte. Kein...
Weiterlesen...

oscarlo
21.02.2020 1

Unerwünschter Profilbesuch

Unerwünschter Profilbesuch, ich sehe dahinter Höcke von der AFD und seinen faschistischen Anhänger. Mein Profil wurde gestern von einer Userin (glauben wir mal, dass es tatsächlich eine Userin war? ...
Weiterlesen...

Peter0123
21.02.2020 0

Freitagmorgen

Einen schönen guten Morgen an alle. Das Wochenende naht, da kann man gleich mit guter Laune aufstehen. Wünsche euch allen einen schönen Tag 🌞😄
Weiterlesen...

Maisonne12
21.02.2020 0

Friedrich Nietzsche

Mancher findet sein Herz erst dann, wenn er seinen Kopf verliert.
Weiterlesen...

Feierabend-Mitglied
21.02.2020 0

Liebe ~ Kinder ~ Leben

Anders als die Nacht Anders ist die Nacht geworden anders der Tag die Stunde anders die Liebe anders der Liebende nicht anders geworden ist die Sehnsucht Elisabeth Alexander
Weiterlesen...

Feierabend-Mitglied
21.02.2020 4

Rücken an Rücken. Wer ist größer?

Ich erinnere mich, so haben wir uns früher in der Klasse mit den Mitschülern gemessen. Hier staunt man nicht schlecht, denn wenn es um die Länge geht, dann steht die Schwanzmeise dem Buntspecht nichts...
Weiterlesen...

19111913
20.02.2020 1

Denkwerk 20-41.

Die politische Landschaft der BRDDR gerät in Bewegung.
Weiterlesen...

Seelenverwandter
20.02.2020 9

Ein kleiner Beitrag zu den Vorfällen in Hanau

Ich habe schreckliche Angst - was kommt noch auf uns zu - bei meinem Besuch in Berlin 2000 wurde ich von einem jungen Neonazi -meine schwäbische Mundart - hat ihn gereizt und er beschimpfte mich als...
Weiterlesen...

binomische
20.02.2020 7

Gewalt ist Gewalt...und Rassissmus ist Rassismus...

-- GEGEN... KRIEG...GEGEN... TERROR... GEGEN ... GEWALT... GEGEN... VERBRECHEN... GEGEN... RASSISMUS... ohne weitere Worte... -- Landkrabbe Wann wird man je verstehen...??... --...
Weiterlesen...

Feierabend-Mitglied
20.02.2020 2

Der Bergdoktor

Allein die Naturaufnahmen sind schon sehenswert!
Weiterlesen...

Traktorist
20.02.2020 1

Friedensweise

Leise schwebt der Frieden nieder Summt die schönsten Abendlieder Gehn die Sterne auf die Reise Tanzen sie zur Friedensweise Und der gute volle Mond Schlägt den Gong dort wo er wohnt elfenlied
Weiterlesen...

Feierabend-Mitglied
20.02.2020 3

Schrecklich

Das Brot fällt immer auf die Butterseite.
Weiterlesen...

Traktorist
20.02.2020 23

Wer glaubt denn so etwas.

Sie will sich nicht in die Führungsdebatte einmischen. Das schafft diese Frau doch gar nicht.
Weiterlesen...

knabbel
20.02.2020 0

Dankeschön

Es ist an der Zeit , mal an alle meine Besucher ein Dankeschön zu sagen , kommen sie doch so zahlreich , wie zu Jeder Veranstaltung , die nichts kostet... Freundliche Gesichter nette Gesten , hier und...
Weiterlesen...

Sternschieber
20.02.2020 1

Deutsche Epigramme aus vier Jahrhunderten

EUGEN ROTH ( 1895 - 1976 ) Teil I Kunst Ein Mensch malt, von Begeistrung wild, Drei Jahre lang an einem Bild. Dann legt er stolz den Pinsel hin Und sagt: "Da war viel Arbeit drin." Doch damit wars...
Weiterlesen...

Nordlichter
20.02.2020 3

Sie war mein ganzer Stolz

Wenn ein Gentleman heute in die Öffentlichkeit ging war Er Freiwild für die ,,Dollen Weiber,, Schnipp,Schnapp ...und zusätzlich eine Runde Sekt.
Weiterlesen...

Traktorist
20.02.2020 0

Weiberfastnacht?

Traditionell, heißt es das in der Weiberfastnacht wir Frauen das Zepter in der Hand halten.... Aber das ist doch nichts Neues oder? Unser inneres Teufelchen wird dann nur für kurze Zeit sichtbar...
Weiterlesen...

sternchen51de
20.02.2020 9

20.02.2020 Ein unguter merkwürdiger Tag

Als ich aufstand, hörte ich als Erstes im Radio von der Bluttat in Hanau von einem Verwirrten, der mit seinen rechten Verschwörungstheorien unbemerkt im Internet unterwegs war. 9 Tote, seine Mutter...
Weiterlesen...

Svala