Neu hier? Lies hier über unser Motto gemeinsam statt einsam.
Mitglied werden einloggen




Passwort vergessen?

Poesiealbum



Soff schrieb am 24.07.24 um 18:45:24: BILD LI.
(376570)

fleuriste schrieb am 24.07.24 um 16:59:04: 'Die Schönheit der Welt ist für den ruhigen Genuss geschaffen.*

Johann Gottfried von Herder
1744-1803

(376569)

fleuriste schrieb am 24.07.24 um 10:24:34: Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist.

Victor Hugo
1802-1885


A. Watteau
(1684-1721)
Das Liebeslied
(376568)

fleuriste schrieb am 24.07.24 um 10:21:15: „Der Weg ist immer besser als die schönste Herberge.“

Miguel de Cervantes,
span. Schriftsteller,
1547 – 1616


(Das Wandern ist des Müllers Lust...)
(376567)

wuestenblume1 schrieb am 24.07.24 um 09:16:30: Dazu sind eben Wünsch` und Träume
dir verliehn, um alles , was dir fehlt,
in deinen Kreis zu ziehn.
- Friedrich Rückert -
(376566)

wuestenblume1 schrieb am 24.07.24 um 09:13:48: Wer Weisheit mit Heiterkeit und
Liebenswürdigkeit verbindet, hat
die höchste Stufe im Menschenleben
erreicht. - William McDougall -
(376565)

wuestenblume1 schrieb am 24.07.24 um 09:07:10: Humor ist der Knopf, der verhindert,
dass uns der Kragen platzt.
- Joachim Ringelnatz -
(376564)

Wattinchen schrieb am 24.07.24 um 07:53:09: Sehnsucht

Silbern glänzt der See am Abend
Schwäne ziehen still dahin.
Denk an Dich und Deine Liebe.
Füllt mein Herz und meinen Sinn.

Hab´ im Ohr die lieben Worte.
Klang der Stimme streichelt mild.
Zaubere mir vor meine Augen
manches, mir vertraute Bild.

Sehne mich nach Deinen Händen,
die mir sagen: Ist das schön.
Augenblicke unseres Lebens.
Zeit, sie blieb Sekunden stehn.

© C.W.



(376563)

fleuriste schrieb am 23.07.24 um 19:07:25: Im Wald verweilen, nicht eilen, horchen, nicht nur hören, schauen, nicht nur sehen, und bereit sein.

Erich Hornsmann
1909-1999
dt. Jurist und Autor
(376562)

fleuriste schrieb am 23.07.24 um 19:04:04: "Sich gegenseitig kennenzulernen ist der beste Weg, sich gegenseitig zu verstehen.
Sich gegenseitig zu verstehen ist der einzige Weg, sich gegenseitig zu lieben."-

Michelangelo Buonarroti
1475-1564


(seine Statue in Florenz)
(376561)


1  |  2  |  3  |  4  |  ...  |  Nächste Seite

Du möchtest auch einen Eintrag hinzufügen? Dann werde kostenlos Mitglied bei Feierabend!