Neu hier? Lies hier über unser Motto gemeinsam statt einsam.
Mitglied werden einloggen




Passwort vergessen?

Bequem mit Facebook einloggen:

facebook login

Vergängliches

Loslassen und fallen lassen, wie das Laub, das von den Bäumen fällt. Alte verdorrte Äste werden abgestoßen; deshalb trennt sich jedoch kein Baum von seinem Stamm. Alte Gebräuche, die nicht mehr gepflegt werden, veröden;Es lebt nicht mehr.Je weniger von altem Wissen genutzt wird, desto unwirksamer sind die Handlungen daraus.Gedanken, Wissen, Kulturen und alte Bräuche, werden wie die Nebel aus Avalon, sich lösen.So, wie die Bäume die alten Blätter und Äste abwerfen, so wird der Baum jedoch erhalten bleiben, so wird altes Wissen nur vorübergehend aus dem Blickfeld verschwinden, aber niemals aussterben.Wir werden im Rhythmus der Natur immer wieder ins Leben eintauchen und erblühen.
November 2018, Monika E.Sch.(Schokomo)

Artikel Teilen



0 0 Kommentieren
Mitglieder > Mitgliedergruppen > Deine Kurzgeschichte