Neu hier? Lies hier über unser Motto gemeinsam statt einsam.
Mitglied werden einloggen




Passwort vergessen?

Bequem mit Facebook einloggen:

facebook login

Für Gestaltung und Inhalt dieser Regionalseiten sind ausschließlich die jeweiligen Regionalbotschafter verantwortlich. Die von den Regionalbotschaftern eingegebenen und heraufgeladenen Inhalte unterliegen grundsätzlich weder einer Kontrolle durch Feierabend, noch nimmt Feierabend hierauf Einfluss. Hiervon ausgenommen sind werbliche Einblendungen und Beiträge die von Feierabend direkt eingestellt wurden und als solche gekennzeichnet sind.

Ein Tag in Bad Zwischenahn am Zwischenahner Meer

Mit einer kleinen Gruppe sind wir bei schönem Wetter nach Bad Zwischenahn gefahren. Wir konnten viele interessante Dinge sehen und hatten viel Spaß.

Weg zum Meer
Ankunft in Bad Zwischenahn, auf dem Weg zum Meer
Weg zum Meer
Uschi und Vlasta auf dem Weg zum Meer.
Am Zwischenahner Meer
Im Kurpark am Zwischenahner Meer.
Am Zwischenahner Meer
Peter mit seiner Familie?
Am Zwischenahner Meer
Im Kurpark
Am Zwischenahner Meer
Uschi und Vlasta im Bilderrahmen.
Am Zwischenahner Meer
Eine kleine Gruppe am Meer

Nach dem Mittagessen besichtigten wir die alten Bauernhöfe im Freilichtmuseum und die zweigeschossige Galeriekappenwindmühle (Holländer).

Freilichtmuseum
Freilichtmuseum mit den Ammerländer Bauernhöfen.
Freilichtmuseum
Ein Ammerländer Bauernhus Spieker-Krook
Freilichtmuseum
Auch die Tiere lebten im Haus.
Freilichtmuseum
Ein offener Kamien ohne Abzug
Freilichtmuseum
Geschlafen wurde im Schrank.
Am Zwischenahner Meer
Die Essecke.
Freilichtmuseum
Die Schmiede
Freilichtmuseum
Die Schmiede

Über 300 Schinken werden hier noch im Winter bis zum Frühjahr im Wohnraum geräuchert. Gesund war das nicht, aber ein herrlicher Duft.

Freilichtmuseum
Die Wohnung als Räucherkammer.
Freilichtmuseum
Auch Hexen flogen durch die Gegend.

Die Windmühle im Freilichtmuseum in Bad Zwischenahn ist eine zweigeschossige Galeriekappenwindmühle (Holländer). Sie stammt aus dem Jahre 1811.

Freilichtmuseum
Die Windmühle im Freilichtmuseum.
Freilichtmuseum
Im Freilichtmuseum

Eine kleine Kreuzfahrt auf dem Zwischenahner Meer, bei Kaffee und Kuchen musste sein.

Bootsfahrt
Auf der Bad Zwischenahn über das Meer.
Bootsfahrt
Bootsfahrt bei Kaffee und Kuchen.
Am Zwischenahner Meer
Warten auf den Zug nach Hannover.

Nach langem warten auf den Zug wegen einem Zwischenfall auf der Strecke, konnten wir dann doch noch mit Umsteigen nach Hannover Fahren.

Bahnfahrt
Umsteigen in Bremen.

Ein interessanter und schöner Tag neigte sich dem Ende.

Artikel Teilen


Artikel bewerten
5 Sterne (5 Bewertungen)

Nutze die Sterne, um eine Bewertung abzugeben:


4 4 Artikel kommentieren
Regional > Hannover-Region > 05 Ausflüge > 26.Juni 2017 Bad Zwischenahn