Neu hier? Lies hier über unser Motto gemeinsam statt einsam.
Mitglied werden einloggen




Passwort vergessen?

Bequem mit Facebook einloggen:

facebook login

6 5

Zeit nehmen

Von Feierabend-Mitglied Donnerstag 09.07.2020, 11:56

Immer wieder trifft man auf die Formulierung, gerne mit dem Unterton, sein Leben zu optimieren, dass man sich Zeit nehmen soll. Was soll ich mir da nehmen? Liegt die Zeit im Regal und man nimmt sie einfach heraus? Zeit ist unser Versuch, in Worte zu fassen, dass es ein werden und vergehen gibt, Dauer und Ende, so wie es die Tagesabläufe ja schön als Beispiel zeigen. Indem wir sie zu messen versuchen mit der Definition der Jahre, Tage, Stunden usw. glauben wir, die Zeit auch zu haben oder nicht zu haben. Zeit geschieht, unser Leben geschieht und wir versuchen, dieses zu gestalten.
Das wollte ich mal mit Euch teilen...

Du möchtest die Antworten lesen und mitdiskutieren? Tritt erst der Gruppe bei. Gruppe beitreten

Mitglieder > Mitgliedergruppen > Sprachkultur > Forum > Zeit nehmen