Neu hier? Lies hier über unser Motto gemeinsam statt einsam.
Mitglied werden einloggen




Passwort vergessen?

Für Gestaltung und Inhalt dieser Regionalseiten sind ausschließlich die jeweiligen Regionalbotschafter verantwortlich. Die von den Regionalbotschaftern eingegebenen und heraufgeladenen Inhalte unterliegen grundsätzlich weder einer Kontrolle durch Feierabend, noch nimmt Feierabend hierauf Einfluss. Hiervon ausgenommen sind werbliche Einblendungen und Beiträge die von Feierabend direkt eingestellt wurden und als solche gekennzeichnet sind.

Reise an den Niederrhein

"Der Niederrhein ist da, wo die Sonne die Erde küsst"
(Hanns-Dieter Hüsch, gebürtig aus Moers)

Termin

17.05.2024 bis 21.05.2024

Veranstaltungsort

47638 Straelen
Deutschland

Der genaue Veranstaltungsort ist nur für Mitglieder sichtbar!

Über Pfingsten 2024 zeigt uns Renate/Schmiermaxe ihre ehemalige Heimat am Niederrhein. Ein Gebiet, begrenzt im Süden von Düsseldorf, im Westen und Norden sind die Niederlande, im Osten der Rhein und gegenüber das Ruhrgebiet.
Renate hat in großer Fleißarbeit eine individuelle Reise für uns ausgearbeitet, die in keinem Reiseprogramm zu finden ist und wird die Reise in Eigenregie durchführen. Sie ist die Strecke abgefahren und hat sich Hotel, Restaurants und die einzelnen Programmpunkte angesehen.

Der Niederrhein und die benachbarte niederländische Provinz Limburg sind das größte zusammenhängende Produktionsgebiet Europas für Blumen und Gemüse. Jahr für Jahr werden hier mehr Blumen und Gemüse produziert und vermarktet als anderswo in Deutschland. Einen Teil dieser Region um Straelen, Kamp-Lintfort, Kevelaer und Venlo werden wir mit Renate kennenlernen.

Geplanter Reiseverlauf (Änderungen bleiben vorbehalten):

1. Tag - Freitag, 17.5.24

- Abfahrt 8 Uhr Mühldreieck und Hauptbahnhof Mainz
- Anreise nach STRAELEN (ca. 3 Std.) ins Hotel Straelener Hof (siehe Link)
- Nach einem Mittagsimbiss - das Hotel wird eine Kartoffelsuppe mit oder ohne Wurst bereithalten - und dem Bezug unserer Zimmer gehen wir zum Rathaus und fahren von dort mit einem Gästeführer zur Blumen-Versteigerungshalle und zu einem landwirtschaftlichen Betrieb.
- Bis zum Abendessen ist Zeit zur freien Verfügung
- Abendessen im Hotel oder im Ort (Selbstzahler)


2. Tag - 18.5.24 (Pfingstsamstag)

- Fahrt nach Krefeld zum FLACHSMARKT, dem größten Handwerkermarkt Deutschlands mit alter Tradition in und um BURG LINN.
Ca. 300 Aussteller zeigen ihre Arbeit. Es kann zugeschaut und gefragt, natürlich auch gekauft werden (Einkaufsbeutel nicht vergessen !) . Verköstigung ist vielfältig im Marktgelände möglich, ebenso Toiletten.

Das Museum "Haus der Seidenkultur" hat geschlossen, weil sie auf dem Markt vertreten sind und für uns eine besondere Vorführung machen (dadurch entfällt das Treppensteigen im eigentlichen Museum !)

- Ca. 17 Uhr holt uns der Bus wieder am Marktgelände ab.
- Fahrt zum Hotel
- ca. 18 Uhr Abendessen im Hotel oder im Ort (Selbstzahler)


3. Tag - 19.5.24 (Pfingstsonntag)

- Fahrt nach KREFELD (ca. 40 Minuten)
- kleine Stadtrundfahrt im Bus von Uerdingen bis Rennbahn mit Erläuterungen
- Spaziergang durch den Stadtwald (ca. 700 m / 15 Min.)
- ca. 14 Uhr: Mittags-Imbiss im Biergarten des Stadtwaldhauses (Selbstzahler)
- ca. 15 Uhr: Fahrt zurück zur Innenstadt, von da aus Stadtspaziergang durch einen Teil der Innenstadt (1500 m/60 Min.) bis zum Traditions-Restaurant,
- dort Abendessen (Selbstzahler)
- Fahrt zurück ins Hotel


4. Tag - 20.5.24 (Pfingstmontag)

- Fahrt nach Kamp-Lintfort zum KLOSTER KAMP (25 km)
- Besichtigung der Gartenanlage im Kloster Kamp
- Fahrt nach KALKAR (45 km), ehemaliger "Schneller Brüter", von außen zu sehen
- Mittagessen in der Historischen Mühle ("Brauhaus Kalkarer Mühle"),
viele Gerichte auch als Seniorenteller (Selbstzahler)
- Rundgang historischer Marktplatz mit gotischem Rathaus, Treppengiebel-Häuser, Gerichtslinde, zur St. Nicolai-Kirche mit ihren 9 Schnitz-Altären und zum Beginen-Hof
- Fahrt zum Schloss Moyland (5 km)
- ca. 19 Uhr Fahrt zum Hotel (45 km) und Abendessen (Selbstzahler)


5. Tag - 21.5.24 (Dienstag) - Hotel-Ausscheck

- 9.00 Uhr - Fahrt nach Kevelaer, Spaziergang zur Kerzen- und Gnadenkapelle, Marienkapelle, Arche-Noah-Brunnen.
- Rückweg zum Bus durch die Busmannstr., Blick in die St. Antonius-Kirche
- Mittagsimbiss im "Pannekoekenhuis" in Holland (Selbstzahler)
- Fahrt nach Venlo zum Tomaten-Kauf
- Fahrt Richtung Neuss-Büttgen (60-70 km) zu den Tulpenfeldern (Fotostopp) und evtl. Skihalle
- Fahrt zum Aussichtspunkt des Braunkohletagebaus Garzweiler
- Rückfahrt nach Mainz (230 km - ca. 3 Stunden)

PREISE:
Reisetermin: Freitag, 17.5. - Dienstag, 21.5.24 (5 Tage)
Reisepreis pro Person im Doppelzimmer für 4 ÜN + Frühstück: € 449,00
Einzelzimmerzuschlag: € 10,00 /p.P./pro Tag (€ 40,00)
Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen


Im Reisepreis enthalten sind:
- Fahrt im modernen Reisebus, der uns auch vor Ort zur Verfügung steht
- Unterbringung im Hotel, Übernachtung und Frühstück
- niederrheinische Kartoffelsuppe bei Ankunft im Hotel
- Führung in Straelen
- Eintritt Flachsmarkt

WICHTIG:

Letzter Termin für kostenloses Storno der Zimmer ist der 17. März 2024 !
Die Bezahlung des Reisepreises muss bis zum 10. März erfolgt sein. Die Teilnehmer werden per Sofortnachricht angeschrieben und die Bankverbindung mitgeteilt.

Da wir nicht als Reiseveranstalter auftreten, sondern die Reise privat organisieren, verfällt der Preis im Verhinderungsfall durch Krankheit o.ä., falls vom Teilnehmer kein adäquater Ersatz gefunden werden kann.

Fahrtstrecke, Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten, ebenso wie eine Änderung des ursprünglich vorgesehenen Busunternehmens.

Die Teilnahme an der Reise erfolgt auf eigenes Risiko. Ein Haftungsanspruch gegenüber "Feierabend" und/oder deren Regionalbotschafter und/oder der Initiatorin der Privatreise besteht nicht.

Außerdem beinhaltet die Teilnahme an der Reise das Einverständnis zur Veröffentlichung aufgenommener, persönlicher Fotos bei Berichten zu und nach der Reise.

Noch 7 von 35 Plätze

Thema: Kultur, Ausflug

Von Mitglied: Feierabend-Mitglied


Du möchtest mehr von der Veranstaltung sehen oder sogar teilnehmen? Dann werde Mitglied oder logge Dich ein!
jetzt Mitglied werden

Regional > Mainz > Veranstaltungen > reise-an-den-niederrhein