Neu hier? Lies hier über unser Motto gemeinsam statt einsam.
Mitglied werden einloggen




Passwort vergessen?

Bequem mit Facebook einloggen:

facebook login

Historische Geländeführung Charité Mitte

Vorfrühlingshaftes Wetter,mit Sonnenschein,blauen Himmel und bauschig weißen Wolken,war am Tag zuvor gewesen. Wir,eine kleine,feine Gruppe Schöneberger Feierabend Mitglieder,hatten leider nicht so viel Glück.Aber wie heißt es noch in einem Zitat?,“Nur die Harten,kommen in den(Charite)Garten“. Denn bei Nieselregen,der später in Regen überging und kaltem böigen Wind,starteten wir bei der Buchhandlung Lehmann in der Luisenstrasse,unseren historischen Rundgang auf dem Gelände Charité Campus Mitte
Die Führung leitete Tom Siewert. und wer er eine weitere Führung buchen möchte, der soll unbedingt nach dem kleinen Tom fragen,sagte er uns zum Schluss des Rundganges
Das Weyer Haus:Anatomische Lehrsammlung im Institut für Anatomie,war unsere 1. Besichtigungsstation. In den Schauvitrinen konnten wir in einer Präparate und Demonstrationssammlung,u.a. anatomische Präparate, bestehend aus zahlreichen in Konservierungsflüssigkeit eingelegten Leichenteilen,Wachs-, Gips- und Holzmodellen, Plastinaten, Korrosionspräparaten und Metallausgüssen von Organen sowie pathologisch-anatomische und zoologische Objekte,Totenmasken bedeutender Persönlichkeiten und zahlreiche "Kuriositäten"anschauen
Oder das Skelett eines der "Langen Kerls" des Soldatenkönigs von 215 cm Höhe
Der Rundgang auf dem Gelände Charité Campus Mitte,der zu Beginn des 20. Jahrhunderts in der heutigen Form entstanden ist,zeigte uns auch,wie man nach damaligen Verständnis extrem fortschrittlich gebaut hat.Schöne historische Gebäude,im Stil der Gothik. Anschaulich und spannend erzählt Tom Werner unterwegs aus der über 300 jährigen Geschichte der Charité
Es ist Geschichte des ältesten Krankenhaus Berlins und reicht zurück bis ins Jahr 1710,als in Vorbereitung auf eine Pestepidemie auf Order des preußischen Königs Friedrich I ein Pesthaus mit einer Quarantänestation errichtet wurde
Mit der Gründung der Berliner Universität (Friedrich-Wilhelm-Universität) im Jahre 1810,wurde die Charité als Fakultät angeschlossen.Nach dem Krieg wurde die Universität in Humboldt-Universität umbenannt
Viele der weltweit wichtigsten Mediziner haben hier geforscht und gelehrt. Robert Koch, Paul Ehrlich, Rudolf Virchow oder Emil Adolph von Behring.Über die Hälfte aller deutschen Nobelpreisträger für Medizin oder Physiologie entstammen der Charité
Unser Rundgang führt auch vorbei an der ehemaligen Kinderklinik zur Pathologie Rudolf Virchow, über das ehemalige Pockenhaus zur „Nervenklinik“ Wilhelm Griesinger und zur Chirurgie Ferdinand Sauerbruch,und zum alten Hörsaal
Die Ausstellung in der Klinik für Psychiatr Charité ie und Psychotherapie“Wilhelm Griesinger-Haus“,dokumentiert die Charité im Nationalsozialismus. Patienten,die Opfer medizinischer Grenzüberschreitungen wurden,sowie Studierende und Wissenschaftler,die entlassen und Opfer von Vertreibung und Verfolgung geworden sind.Die individuellen Schicksale werden anhand von persönlichen Dokumenten und Selbstzeugnissen thematisiert.Dokumentiertes Zeitgeschehen auch von Ärzten ,die mit dem NS-Regime zusammenarbeiteten und sich so zu deren Handlangern machten
Nach über 2 Stunden endete unser Rundgang,auf dem wir so viel über revolutionäre Entdeckungen,tragischen Irrtümern,absoluter Hingabe a. Forschung u. Fortschritt,aber auch von Missbrauch,Neid, Missgunst,Intrigen,Leben und Tod erfahren hatten
Vielen,vielen Dank an Tom Werner,für seine spannenden,lebendigen,informativ und unterhaltsamen Erklärungen.Eine umfassende Geschichtsstunde über die Charité,mit sehr verschiedenen und realen Fällen.Wer er eine weitere Führung buchen möchte, der soll unbedingt nach dem kleinen Tom fragen,sagte er uns zum Schluss des Rundganges
Hungrig und durchgefroren, vom recht nasskalten Wetter,erstürmten wir nun ein italienisches Restaurant,mit sehr freundlichem und aufmerksamen Service
Hier ließen wir es uns mit köstlichen Gerichten der ital. Küche gut gehen
Ein herzliches Dankeschön an Gabi und Mona,die für uns,diese super interessante und sehr informative kulturhistorischen Zeitreise organisiert hatten.

Weitere Galerien von Feierabend-Mitglied



Galerie wird geladen...

1
Hist.Gelände Führung Charite 001.JPG
0
Hist.Gelände Führung Charite 003.JPG
1
Hist.Gelände Führung Charite 004.JPG
2
Hist.Gelände Führung Charite 005.JPG
0
Hist.Gelände Führung Charite 008.JPG
2
Hist.Gelände Führung Charite 009.JPG
0
Hist.Gelände Führung Charite 010.JPG
2
Hist.Gelände Führung Charite 011.JPG
1
Hist.Gelände Führung Charite 012.JPG
1
Hist.Gelände Führung Charite 013.JPG
0
Hist.Gelände Führung Charite 014.JPG
1
Hist.Gelände Führung Charite 015.JPG
0
Hist.Gelände Führung Charite 016.JPG
2
Hist.Gelände Führung Charite 017.JPG
3
Hist.Gelände Führung Charite 019.JPG
1
Hist.Gelände Führung Charite 020.JPG
3
Hist.Gelände Führung Charite 022.JPG
0
Hist.Gelände Führung Charite 023.JPG
0
Hist.Gelände Führung Charite 031.JPG
0
Hist.Gelände Führung Charite 027.JPG
0
Hist.Gelände Führung Charite 032.JPG
2
Hist.Gelände Führung Charite 033.JPG
1
Hist.Gelände Führung Charite 034.JPG
1
Hist.Gelände Führung Charite 035.JPG
1
Hist.Gelände Führung Charite 037.JPG
1
Hist.Gelände Führung Charite 038.JPG
0
Hist.Gelände Führung Charite 039.JPG
1
Hist.Gelände Führung Charite 041.JPG
1
Hist.Gelände Führung Charite 042.JPG
3
Hist.Gelände Führung Charite 043.JPG
1
Hist.Gelände Führung Charite 044.JPG
0
Hist.Gelände Führung Charite 047.JPG
3
Hist.Gelände Führung Charite 049.JPG
0
Hist.Gelände Führung Charite 050.JPG
1
Hist.Gelände Führung Charite 052.JPG
1
Hist.Gelände Führung Charite 053.JPG
0
Hist.Gelände Führung Charite 054.JPG
1
Hist.Gelände Führung Charite 056.JPG
0
Hist.Gelände Führung Charite 057.JPG
0
Hist.Gelände Führung Charite 059.JPG
1
Hist.Gelände Führung Charite 060.JPG
0
Hist.Gelände Führung Charite 062.JPG
1
Hist.Gelände Führung Charite 063.JPG
1
Hist.Gelände Führung Charite 064.JPG
0
Hist.Gelände Führung Charite 066.JPG
1
Hist.Gelände Führung Charite 040.JPG
0
Charite 3.jpg
0
Charite 5.jpg
0
Charite 6.jpg
Mitglieder > Mitgliedergruppen > Lebensräume > Galerien > Historische Geländeführung Charité Mitte