Neu hier? Lies hier über unser Motto gemeinsam statt einsam.
Mitglied werden einloggen




Passwort vergessen?

Bequem mit Facebook einloggen:

facebook login

Für Gestaltung und Inhalt dieser Regionalseiten sind ausschließlich die jeweiligen Regionalbotschafter verantwortlich. Die von den Regionalbotschaftern eingegebenen und heraufgeladenen Inhalte unterliegen grundsätzlich weder einer Kontrolle durch Feierabend, noch nimmt Feierabend hierauf Einfluss. Hiervon ausgenommen sind werbliche Einblendungen und Beiträge die von Feierabend direkt eingestellt wurden und als solche gekennzeichnet sind.

5 Jahre Regio-Gruppe-Nienburg

Am Sonntagmittag, 13. Juli 2014, folgten 12 FAler Evis Einladung zum 5jährigen Jubiläumsgrillfest.


Erste Überraschung zum 5 jährigen stand schon morgens vor der Haustür!

Angelika (brunsi) konnte leider nicht kommen, stellte uns aber eine Torte vor die Tür.


Optimistische Blicke wurden gen Himmel geschickt, da der Wetterbericht kurze Gewitterschauer für Nienburg angesagt hatte.
Evi (pingeline) und Volkhart (Eckbert)hatten schon liebevoll die Tischdekoration in der Partyzone vorbereitet,


als die ersten fröhlichen Mitglieder eintrafen und auch gleich Platz nahmen.


Mit einem köstlichen Begrüßungstrunk eröffnete unsere Regionalbotschafterin die Jubiläumsfeier.....


.....und die Überraschungen gingen weiter, sie wurde von ihren dankbaren Mitgliedern mit kleinen Geschenken, Gedichten und einer Jubiläumsmappe überrascht.

Ingrid ( Fischi70 ) beim Vorlesen

Einige Mitglieder trugen folgendes vor:

Ingrid ( alwiene ) beim Vorlesen

Liebe Evi,
ich soll mich im Namen aller für die Einladung herzlich bedanken.
Aber wir wollten nicht mit leeren Händen kommen
und es begann wir suchten dann, einen Strauß für diese Feier,
2 Rosen sahen uns zu mickrig aus und 3 waren uns zu teuer.
Ne Orchidee, du meine Güte,
uns allen wohl gefällt,
zu teuer ist schon eine Blüte,
zu mehr fehlte uns das Geld.
Wir wollten Dich ja noch und noch
mit Blumen überhäufen,
am Ende mussten wir dann doch
zu etwas Kleinerem greifen.
Durch diesen Kaktus - eine Wucht,
ist er nicht sehr apart?
Weil er aus meiner eigenen Zucht
haben wir viel Geld gespart!

....so wurde Evi ein Kaktus überreicht.....

... und war das schon alles?.....

....nein, für die Eulensammlerin gab es noch 2 Solareulen für den Garten.

Auch Volkhart ( Eckbert ) wurde nicht vergessen und mit seinem Lieblingsgetränk und Knabbergebäck von Angela ( flowergeli ) beschenkt, "denn hinter jeder Frau steht ein starker Mann", der sie stets hilfreich unterstützt.

Leider meinte es der Wettergott dann doch nicht gut mit uns und so wurde aus den kurzen Schauern ein starker Gewitterregen und wir "flüchteten" in die Partygarage.

Grillmeister, Edith und Joachim
Grillmeister, Edith und Joachim

Die Stimmung wurde dadurch natürlich nicht beeinträchtigt und unser Grillmeister hatte an den Grillgeräten ein "prima Klima" und musste nicht schwitzen.

Auch Evi durfte mal Grillen, damit....

....unser Grillmeister etwas zu Essen bekam.

So verspeisten wir fröhlich die köstlichen Salate, Baguettes, Grillsteaks, Würstchen und Hähnchenbrüste.

Rita (thaba) trug einige Witze und Späße vor und so genossen alle FAler dieses Jubiläumsfest in guter Stimmung.

Nachdem der Regen etwas nachgelassen hatte, konnten die Tische abgeräumt werden.
Es folgte der Nachmittagskaffeeklatsch mit der köstlicher Torte von Angelika (brunsi), Joachim( Habichnich) durfte sie anschneiden, Ursel
( QUENNMON ) passte auf, das die Stücke gerecht geteilt wurden und Edith ( Habichschon) hatte dafür gesorgt, das Evi (pingeline) auch ein großes Stück bekam.

Ingrid (alwiene) hatte für uns alle gebacken und Kuchen mitgebracht.

Hier mit blauen Jacke unsere Textschreiberin Angela ( flowergeli)

Plötzlich wurden wir von Sonnenstrahlen überrascht, sofort griffen alle mit an, Tische und Stühle wurden wieder hinaus gestellt und wir konnten in der sonnigen Partyzone fröhlich weiterfeiern.

Ja, Eckbert hat männliche Unterstützung bekommen, wurde auch Zeit.
Joachim, Volkhart, Dieter und vorn Günter mit Blumenstrauß von Ursel

Günter und Rita
Günter und Rita
Ingrid und Anne-Dore
Ingrid und Anne-Dore

Edith, Ingrid, Uschi und Ursel

Evi und Volkhart

Zum Abschluss verwöhnte uns Evi, von Uschi ( Pelle40 ) gestiftet, mit einem leckeren Eis und so gingen bestimmt alle Teilnehmer dieses Jubiläum-Grillfestes satt und zufrieden nach Hause und sagten

DANKE LIEBE EVI für die bisherigen 5 Jahre,

wir freuen uns schon auf die nächsten Veranstaltungen.

Gestaltung: Evi
Text und Bilder:Evi
Bilder : Ecki




....und ich , Evi ( pingeline ) möchte mich ganz herzlich bei Euch bedanken für den schönen Nachmittag, die tollen Geschenke und Gedichte dazu.





Geschenke

Ein Klick auf die Bilder, vergrößert diese.

Artikel Teilen


Artikel bewerten
5 Sterne (6 Bewertungen)

Nutze die Sterne, um eine Bewertung abzugeben:


4 4 Artikel kommentieren

Regional > Nienburg > Feiern > 5 Jahre Regio-Gruppe-Nienburg