Neu hier? Werde gleich Mitglied! Lies hier über die Vorteile.
Mitglied werden einloggen




Passwort vergessen?

Bequem mit Facebook einloggen:

facebook login

Für Gestaltung und Inhalt dieser Regionalseiten sind ausschließlich die jeweiligen Regionalbotschafter verantwortlich. Die von den Regionalbotschaftern eingegebenen und heraufgeladenen Inhalte unterliegen grundsätzlich weder einer Kontrolle durch Feierabend, noch nimmt Feierabend hierauf Einfluss. Hiervon ausgenommen sind werbliche Einblendungen und Beiträge die von Feierabend direkt eingestellt wurden und als solche gekennzeichnet sind.

Tagesausflug im September 2009

Unsere Herbstfahrt nach Bad Zwischenahn war wieder einmal ein toller Erfolg. Mit 10 Mitgliedern in 4 PKW´s kamen wir pünktlich um 12,00 im Hotel an. Nach einem kleinen Imbiss schipperten wir um 15,00 Uhr mit der "Weissen Flotte" um das Meer. Das Wetter war ausgezeichnet, herbstlich, aber wir fühlten uns wohl. Nach der Fahrt gingen Reiner und ich im Hotel in die Sauna und warteten auf die jungen Damen, aber leider. Das 3 Gänge- Abendessen war wunderbar. Dann gehörte der Abend uns in der Bar bei Bier, Sekt und Ramazzotti bis 24,00Uhr. Natürlich mußte ich wieder mal auffallen und bekam vom Geschäftsführer eine Rüge erteilt. Nach dem Frühstück am nächsten Tag besuchten wir das Heimatmuseum. Das schönste von allem war dann im Spieker das große Aalessen mit allen Formalitäten. Nach einer kleinen Mittagspause fuhren wir dann in das Hotel Amsterdamm zum Kuchen und Tee. Der Kuchen und die junge Bedienung waren eine Wucht. Hier mußte unser Jürgen, der Mercedes-Fahrer, ein neues Auto ausprobieren und holte sich dabei einen nassen P0. Seine arme Gisela mußte ihn dann trocken-föhnen . Anschließend besichtigten wir die Spielbank, aber keiner von uns hatte etwas zu verlieren. Im Hotel verlief nach dem herrlichen Halloween-Menue der Abend müde und ruhig. Da unser Platz in der Bar besetzt war, gingen wir alle ziemlich früh in´s Bett. Nach dem Frühstück und dem allgemeinen Abschied fuhren wir dann bei herrlichem Sonnenschein nach Hause. Auf der Autobahn gerieten wir in einen Stau und waren erst um 15,00 Uhr in Braunschweig. Ich hoffe, dass es allen Teilnehmern gefallen hat und wir alle wieder gut zu Hause gelandet sind. Bis zum 11.11.09 wünsche ich euch alles Gute
Nicolein.

Herbstfahrt 2009
Bad Zwischenahn

Artikel Teilen


Artikel bewerten

Es wurde noch keine Bewertung abgegeben. Sei der erste, der diesen Artikel bewertet! Nutze dafür die Sterne:


0 0 Artikel kommentieren
Regional > Großraum Braunschweig > Ausflüge - eintägig > Bad Zwischenahn