Neu hier? Werde gleich Mitglied! Lies hier über die Vorteile.
Mitglied werden einloggen




Passwort vergessen?

Bequem mit Facebook einloggen:

facebook login

Weltkulturerbe Streuobstlandschaften Europas

Sind die herrlichen Streuobstlandschaften Baden-Württembergs "Weltkulturerbe"? Woraus und wohin entwickeln sich diese Kulturlandschaften?

Termin

30.12.2017, 13:00 - 15:00 Uhr
(jeden letzten Samstag im Monat)

Veranstaltungsort

Haus der Familie Nürtingen
Mühlstraße 11
72622 Nürtingen
Deutschland

Treffpunkt: PS: Vortrag kann v. Ihnen gebucht werden

Die traditionellen Streuobstgärten Baden-Württembergs sind die "jüngeren Schwestern" der alten Fruchtbaum-Haine des Mittelmeerraumes, des mittleren Ostens, Kleinasiens. Sie sind charmanter Ausdruck gemeinsamer Kulturentwicklung. Seltsam und doch auch sinnig: erst kamen die Kulturpflanzen und Fruchthaine aus diesen Gebieten und jetzt wiederum - wenn auch oft unfreiwillig - die Menschen. Der Vortragsabend (mit musikalischer+kulinarischer Begleitung) ist ein Versuch das Thema "Migration" von einer ungewöhnlichen, kultur-optimistischen Seite her zu betrachten - und stellt zugleich die Kampagne für ein UNESCO-Verfahren zur Anerkennung des "Weltkulturerbe Streuobstlandschaften Europas" vor.

Thema: Kultur, Vortrag

Von Mitglied: ehemaliges Mitglied


Bis jetzt sind noch keine Teilnehmer gemeldet.