Neu hier? Werde gleich Mitglied! Lies hier über die Vorteile.
Mitglied werden einloggen




Passwort vergessen?

Bequem mit Facebook einloggen:

facebook login

Feierabend-Regionalgruppen

loewe08 im Botschafter-Interview

Helmut ist voll auf der Höhe der Zeit. Sein Wissen über PC, Internet, Smartphones etc. teilt er gerne mit seinen regionalen Mitgliedern. Alle 5-7 Jahre verschlug es ihn bisher in eine andere Stadt. Zum Glück! - sagen die Feierabendler, denn auch so verschlug es Helmut nach Münster.

Guten Tag Helmut, wie bist Du zu uns, zu Feierabend gekommen?

Durch "Zufall" beim surfen im Internet.

Und was gefällt Dir an Feierabend am meisten?

Die Vielfältigkeit, die auf Feierabend geboten wird, mit andern Menschen zu kommunizieren.

Was gefällt Dir an der Botschafter-Aufgabe? Warum wolltest Du Botschafter werden?

Menschen haben schon immer eine Führung gebraucht, siehe Adam und Eva. Ich mag gern unter Menschen sein und etwas mit ihnen unternehmen, mich mit ihnen austauschen, Spaß und Freude haben.
Ich war schon mal ca. 3 Jahre ReBo in Dortmund und bekam nach meinem Umzug nach Lüdinghausen (südliches Münsterland) Anfragen von den dortigen Mitgliedern. Da es mir Spaß macht mit Menschen etwas zu unternehmen und zu organisieren, habe ich gerne eingewilligt, denn im Backoffice kannte ich mich ja schon ein bisschen aus. So gestaltete ich auch die Regioseite neu, denn sie war wohl schon lange nicht mehr bearbeitet worden.

Was kannst Du anderen Feierabend-Mitgliedern beibringen? Und welchen Rat würdest Du neuen Mitgliedern geben?

Mein Wissen und Erfahrung mit dem PC, Notebook, Tablett, Smartphone und meine Erfahrungen im Internet. Sich nicht vor dem Internet zu fürchten und falls es mal Probleme gibt, ruhig den Rebo von Münster fragen

Was macht Feierabend für Dich besonders?

Feierabend ist mehr bodenständig und durch die vielen Regionalgruppen können die Mitglieder auch regional angesprochen werden.

Was war Dein schönstes Erlebnis in Zusammenhang mit Feierabend?

Es ist immer schön mit Mitgliedern zusammen etwas zu unternehmen sich auszutauschen von Angesicht zu Angesicht. Dabei viel Spaß und Freude gemeinsam empfinden.

Was muss man, Deiner Meinung nach, in Deiner Region unbedingt einmal gemacht haben oder gesehen haben?

Einmal zum Regionaltreffen gekommen sein und die tolle Gemeinschaft erleben.

Lieber Helmut, nun folgen einige Fragen zu Dir als Person. Gibt es etwas, das Du unbedingt noch lernen möchtest?

Immer wieder Neues, was meinen Horizont erweitert.

Hast Du ein besonderes Hobby? Wenn ja, welches?

Alternative Heilmethoden, Aromatherapie, Aromamassage, PC und Internet

Nenne etwas, das Du schon immer einmal machen wolltest, Dich aber nie getraut hast.

schauspielern, Roadtrain in Australien oder Truck in Amerika fahren, eine Reise nach Hawaii zu den Kahunas (Schamanen auf Hawaii).

Was ist das Nützlichste, das Du von Deinen Eltern gelernt hast?

Deren Wissen und Erfahrungen.

Welche Person möchtest Du gerne einmal treffen und warum?

Jan Fedder und die ganzen vom "Großstadtrevier",
weil ich die Serie und Hamburg liebe. Uwe Seeler, weil immer ein Idol und Vorbild für mich war.

Zum Schluss möchten wir Dich noch ein wenig zum Nachdenken anregen. Für was hättest Du gerne mehr Zeit?

Für mich selbst.

Was macht einen Menschen reich?

Erkenntnisse aus Erfahrung ziehen.

Auf was bist Du stolz?

Auf mein Leben.

Was bedeutet Heimat für Dich?

Wenig, da ich alle 5-7Jahre ich umgezogen bin. Man findet keine festen Freunde.

Lieber Helmut, wir hoffen, dass sich das nun für Dich ändert und Du hier feste Freunde gefunden hast. Danke für das Interview.




Regionalgruppen > Feierabend.de stellt die Regionalbotschafter vor > loewe08 im Botschafter-Interview