Neu hier? Lies hier über unser Motto gemeinsam statt einsam.
Mitglied werden einloggen




Passwort vergessen?

10 10

Ist das der Anfang?

Von Feierabend-Mitglied 14.01.2024, 13:05

Ist das der Anfang?
Ich frag mich, wie es angefangen hat. Ich war in der Sparkasse wegen einer Masterkarte. Die Dame hat ein entsprechendes Konto angelegte, weil ich die Karte nicht im Girokonto haben wollte. Ich trage noch ein paar Sicherheitsfragen ein, sagte sie. Zuerst, der Mädchenname ihrer Mutter. Der ist immer präsent, ich hab mir das Hirn zermartert, er war weg, ich kam nicht drauf. Der Name ihres ersten Haustieres, Keine Ahnung. Wenn ich zuhause bin, frag ich meine Frau und rufe sie an. Zuhause fragt meine Frau, und hat alles geklappt. Ja, sag ich, an anrufen kein Gedanke. Am späten Nachmittag Telefon für dich, die Frau XY von der Sparkasse. Sie wollten mich anrufen, sagt sie. Haben sie die beiden Antworten, sagt sie. Ich weiß nicht, was sie von mir will. Sie möchte noch mit meiner Frau sprechen. Warum hast du Frau XY nicht die Antworten gegeben? Was will sie denn wissen? Aber das mußt du doch wissen.
So hat es angefangen und danach, immer häufiger sind Lücken im Gedächtnis. Mein Hausarzt hat eine Überweisung zu einem Neurologen ausgestellt. Meine Frau hat wg. eines Termins bei dem angerufen. Den Termin habe ich schon mal: Dienstag, den 28.Mai 2024 um 10.15 Uhr. Ich hoffe ich weiß bis dann noch, warum ich in seine Sprechstunde komme.

Du möchtest die Antworten lesen und mitdiskutieren? Tritt erst der Gruppe bei. Gruppe beitreten

Mitglieder > Mitgliedergruppen > Kreativ Schreiben > Forum > Ist das der Anfang?