Neu hier? Lies hier über unser Motto gemeinsam statt einsam.
Mitglied werden einloggen




Passwort vergessen?

8 6

Würmer!

Von tastifix Donnerstag 30.05.2024, 09:20

Ich fühle mich in meine Schulzeit zurückversetzt. Erinnerungen wirbeln mir im Kopf herum. Manche bekommen nur ein Durchreisevisum extrem kurzer Gültigkeit. Bitte nicht länger als eine einzige Minute, sonst wäre meine gute Stimmung heute dahin. Anderen dagegen gönne ich feierlich den sogenannten Ewigkeitspass, verlange ihnen den Treueschwur für alle kommenden Zeiten ab. Sie beugen sich dieser Bedingung mit Freude.

Ich bummele langsam entlang der Straße, denn ich mag die Gattung ´Würmer` so sehr. Ich schwärme sowohl für die winzigen als auch die kleinen, am meisten aber für die Fantasiewürmer.
Es ist nämlich so:
Würmer lassen sich in die Unterklasse der akustischen Ohrwürmer und in die der optischen Fesselwürmer unterteilen. Die akustischen sind entweder Balsam für die menschliche Seele oder erzeugen Kopfschmerzen, im schlimmsten Falle psychische Höllenqualen. Dann hilft nur noch Ohropax. bekommen Sie in jeder Apotheke.
Die Fesselwürmer dagegen entführen mich in ihre Schlängelwelt. Nur selten ist diese verdreckt, Hügel mit Eseln entdecke ich nur selten. Vorwiegend bewege ich mich auf weiten Ebenen, deren Gräser sich mir in kunstvollen Schnörkeln apart grauschwarz entgegen recken. Öfters entdecke ich auch Wiesen voller Farbenpracht, ein Genuss fürs Auge. Oder beides.

Diese unwahrscheinlich faszinierende Welt zeigt mir hier eine fast unüberschaubare Menge tausender Abgeordneter,, die die Aufgabe haben, dafür Sorge zu tragen, dass die Gattung der Würmer weder in Vergessenheit gerät noch gar in Bälde ausstirbt. Nach dem, was ich so feststelle, besteht diesbezüglich keine Gefahr. Dies versichere ich Ihnen als Zeuge der nun mannigfachen Beachtung und auch Bewunderung für eine bereits Jahrtausende alte Tierart. Es ist toll, dass jene Würmer hierhin gereist sind, um mit Artverwandten zu kommunizieren.
Manche winden sich sehr geschickt durch die übrige Menge zu den Pseudohütten durch. Einige dagegen drängen sich neugierig gar ihnen fremden Würmern auf. Und doch wird dies von Vettern ausgesprochen freundlich aufgenommen. Oft stehen oder hocken sie dann in gemischten Gruppen zusammen und widmen sich einem möglichst intensiven Austausch.

Stolz zeigen auch mehrere Exemplare der Klasse ´Malwürmer` ihre Werke. Fasziniert üben sich die Bücherwürmer in der Interpretation der Bilder unterschiedlichsten Stils, tippen daneben, schämen sich oder triumphieren: Ich hab es doch sofort gewusst!

Sicherlich haben Sie es längst durchschaut, worum es mir geht. Aber ich wiederhole es gerne noch mal für Diejenigen, die sich ihrer Sache noch nicht so ganz sicher sind:
Es geht um den Kö-Bücher-Bummel, der hier in Düsseldorf jedes Jahr stattfindet und Menschen aus aller Welt magisch anzieht. Besondere Beachtung finden die Antiquariate, die so manches wertvolle Stück vorzeigen können. Egal, welche Literaturrichtung Sie vorziehen. … Sie werden fündig werden!

Ich selber bringe stöbernd fast drei Stunden dort zu. Danach brauchte in etwa die gleiche Zeit, um das Gesehene und die vielen Informationen verarbeiten zu können.
Vielleicht besuchen Sie den Bücherbummel auch mal. Es lohnt sich!

Du möchtest die Antworten lesen und mitdiskutieren? Tritt erst der Gruppe bei. Gruppe beitreten

Mitglieder > Mitgliedergruppen > Kreativ Schreiben > Forum > Würmer!