Neu hier? Lies hier über unser Motto gemeinsam statt einsam.
Mitglied werden einloggen




Passwort vergessen?

9 10

Sturm der Liebe

Von Fiddigeigei Mittwoch 29.05.2024, 10:50

Sturm der Liebe

Bei uns tobte am Sonntag spät ein schreckliches Unwetter, das Licht ging aus und der Fernseher verabschiedete sich mit wirren Bildern.
Warum ich dieses Unwetter doch sehr willkommen hieß, hat bei mir tiefschürfende Wunden in meinem Herzen aufgerissen.
War es doch so, dass wir Männer nur noch als schmückendes Beiwerk der aufstrebenden Damenwelt dienen dürfen, dagegen war es doch früher gerade anders rum und wir uns mit den Damen geschmückt haben.
Gut, nun muss ich von mir berichten, dass ich noch nie ein besonderes Schmuckstück abgegeben hatte. Ein absoluter Verächter von Smokings, Krawatten und Fliegen und ein Anhänger von verbeulten Bluejeans und Träger von weißen Socken zu karierten Shorts in Jesuslatschen, das kann es für keine Lady gewesen sein. Das gebe ich auch unumwunden zu.
Aber nun dieser Sturm der Liebe!
Er peitschte die Bäume bis auf den Boden, Vögel wie Amseln, Spatzen, Elstern und Krähen, pochten an unsere Fensterscheiben und baten mit zitternden Flügel um Einlass. Am Himmel tobte das Wilde Heer und Wotan und Odin schleuderten Blitze und Kanonenschläge auf das Haus, dass es im Gebälk nur so krachte und da, genau zu diesem Zeitpunkt, brach der Sturm der Liebe aus.

Man warf sich an meine haarige Heldenbrust und schmiegte sich an mein,
mit Frühstücksei bekleckertem Unterhemd,
als ob ich der Brad Pitt aus Hollywood persönlich sei.

Man bat mich auf Knien um Verzeihung, für alles was man mir in all den Jahren angetan hatte.
Man lobte mich meiner prächtigen Gestalt, auch ohne Waschbrettbauch und Knackhintern. Man würde auch nie mehr versuchen meine geliebten, ausgebeulten Bluejeans zu bügeln oder mir Schlipse binden zu wollen.

Plötzlich war ich der Mann ihrer geheimen Wünsche ein Phönix der aus der Asche entstiegen ist.
Der einzige Mann ihrer Träume.

Es war das herrlichste Unwetter, was ich je erleben durfte. Es entfachte einen wahren Sturm der Liebe!



Es kommt mir vor, wie ein schöner Traum, wenn ich mit Dir in einem Raum.
Du bist für mich das größte Glück, ich kehre von überall zu Dir zurück.
Kein Sturm kann unsere Liebe stören,
wenn wir auf die Stimme des Herzens hören.
— Unbekannter Verfasser

Du möchtest die Antworten lesen und mitdiskutieren? Tritt erst der Gruppe bei. Gruppe beitreten

Mitglieder > Mitgliedergruppen > Kreativ Schreiben > Forum > Sturm der Liebe