Neu hier? Lies hier über unser Motto gemeinsam statt einsam.
Mitglied werden einloggen




Passwort vergessen?

Bequem mit Facebook einloggen:

facebook login

Für Gestaltung und Inhalt dieser Regionalseiten sind ausschließlich die jeweiligen Regionalbotschafter verantwortlich. Die von den Regionalbotschaftern eingegebenen und heraufgeladenen Inhalte unterliegen grundsätzlich weder einer Kontrolle durch Feierabend, noch nimmt Feierabend hierauf Einfluss. Hiervon ausgenommen sind werbliche Einblendungen und Beiträge die von Feierabend direkt eingestellt wurden und als solche gekennzeichnet sind.
Beitrag hinzufügen Beitrag suchen

Montag 05.04.2021, 08:21

Mutter Natur

„Auf einem meiner täglichen Spaziergängen fand ich eine Idylle, mitten auf einer Wiese und da fielen mir diese Gedanken ein. Überm Kopf, das Dach,“

10 10
04.04.2021, 00:21

Ostern in meiner Kindheit

„In den Jahren nach 1949 liefen unsere Ostertage immer mit einem festen Schema ab. Vor dem Karfreitag fürchteten wir uns schon vorher. Es gab an“

13 8
04.04.2021, 00:05

Österliches

„Das konnte nur zu Ostern passieren: Nach dem österlichen Mittagsmahl wollte die ganze Familie einen Spaziergang machen. Die Eltern und wir vier“

10 9
Samstag 03.04.2021, 16:51

WARUM DER DISTELFINK (STIEGLITZ) SO BUNT IST

„©Elke Bontjer-Dobertin Text und Bild Es begab sich zu der Zeit, als der Herrgott fast fertig war mit seinen Geschöpfen. Etwas fehlte ihm aber,“

20 11
Samstag 03.04.2021, 14:28

Fantastereien um Ostereier

„Ostereier, wo kommen sie her ? Liebe Osterhasenfans, können wir uns darauf einigen, dass Hasen auf keinen Fall Eier legen können? Als“

7 8
Freitag 02.04.2021, 15:24

Patschi und Löffel

„Patschi und Löffel Es waren einmal zwei Hasenkinder. Während des ersten Ausfluges ohne Eltern trafen sie aufeinander, beschnupperten sich und“

4 4
Freitag 02.04.2021, 13:54

Gediicht aus 5 geschenkten Wörtern

„FAHRRAD, HANDBESEN, SPAGHETTI, FLÖHE, URLAUB Marie hält's drinnen nicht mehr aus, ihr FAHRRAD, das steht vor dem Haus, paar Tage URLAUB wäre“

12 7
Freitag 02.04.2021, 11:18

Der Dorfschütz oder Le garde-champêtre

„Der Dorfschütz oder Le garde-champêtre In meiner Kindheit gab es ihn noch, den Dorfschütz oder wie es bei uns im französischen Saargebiet hieß,“

8 9
Donnerstag 01.04.2021, 09:38

Dein Leben in deiner Hand

„Immer, wenn du dich mit dir verbinden möchtest, geh in die Stille. Setze dich hin, schließe die Augen und öffne leicht deine linke Hand. Du bist“

18 10
Donnerstag 01.04.2021, 09:37

Ein Busen -Mäntelchen

„sollte es werden. Weil ich gerne etwas weites anhabe und es kalt war und in youtube auf den Geschmack kam, aus dem unüblichen Stoff etwas zu“

14 11
 1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11 

Thema (eins auswählen)













Beitrag

hochladen

(optional)

:) ;) :D :joy: :heart_eyes: :( :rolling_eyes: :P :stuck_out_tongue_winking_eye: :$ :grimacing: ;( 8) :scream: :kiss: :sunny:

bitte warten

Mitglieder > Mitgliedergruppen > Kreativ Schreiben > Forum