Neu hier? Lies hier über unser Motto gemeinsam statt einsam.
Mitglied werden einloggen




Passwort vergessen?

Bequem mit Facebook einloggen:

facebook login

0 1

"Paglia e Fieno ".

Von Shurakai Dienstag 07.07.2020, 07:54

Ein ital. Rezept, Stroh und Heu - "Paglia e Fieno ".
Mein persönlich liebstes ital. Rezept


Für 4 Personen
200 g Baby-Spinat
250 g Hähnchenfilet
400 g Tagliatelle-Nudeln (grüne/gelbe)
Salz
1 EL + 1 TL Öl
Pfeffer
1 kleine Zwiebel
150 g Gorgonzola Käse
250 ml Gemüsebrühe
200 g Schlagsahne

Zubereitung

1.
Spinat waschen und abtropfen lassen. Fleisch waschen, trocken tupfen und in Scheiben schneiden. Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. 1 Esslöffel Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen.
2.
Fleisch darin von beiden Seiten 4-5 Minuten braten, mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebel schälen und fein würfeln. 1 Teelöffel Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel darin andünsten. Gorgonzola in Würfel schneiden.
3.
Brühe und Sahne unter Rühren zur Zwiebel gießen und aufkochen. Käse zugeben und bei schwacher Hitze unter Rühren in der heißen Flüssigkeit schmelzen. Ca. 2 Minuten unter gelegentlichem Rühren köcheln lassen.
4.
Nudeln abgießen, abtropfen lassen und mit dem Spinat zurück in den Topf geben. Soße und Fleisch sofort unterheben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und anrichten.

Lasst es Euch schmecken.

Du möchtest die Antworten lesen und mitdiskutieren? Tritt erst der Gruppe bei. Gruppe beitreten

Mitglieder > Mitgliedergruppen > Koch und Backzirkel > Forum > "Paglia e Fieno ".