Neu hier? Lies hier über unser Motto gemeinsam statt einsam.
Mitglied werden einloggen




Passwort vergessen?

6 6

Litanei - Allerseelen - Fr. Schubert

Von Feierabend-Mitglied Mittwoch 02.11.2022, 08:39


Externer Inhalt

Dieser Inhalt wird nicht von Feierabend.de bereitgestellt. Du kannst ihn nur lesen, wenn Du zustimmst, dass er von Youtube nachgeladen wird. Bist Du einverstanden, dass externe Inhalte nachgeladen werden? Mehr dazu erfährst Du in unseren Datenschutzbestimmungen.


einverstanden



Der Text stammt von Johann Georg Jacobi. Wie bekannt hat Schubert sehr viele Gedichte vertont, die meisten von Goethe. Die Vertonungen schienen Schubert direkt aus der Feder geflossen zu sein, was seine über 600 bekannten Lieder beweisen.

Der 17-jährige Schubert verliebte sich damals in Therese Grob, die ihm wegen ihres wunderschönen Soprans aufgefallen war, sie sang bei der Uraufführung seiner ersten Messe in F den Solopart. Therese verehrte Schubert zwar sehr, liebte und heiratete aber einen anderen Mann. Doch sie bewahrte einige Schubert-Lieder in ihrem Liederalbum, so dass sie den nachfolgenden Generationen erhalten geblieben sind.
Wie bekannt ging Schubert sehr liederlich mit seinem Kompositionen um, so dass vieles verloren gegangen ist. Somit ist es Therese Grob zu verdanken, dass wir diese wunderschöne Litanei heute noch hören können.



Du möchtest die Antworten lesen und mitdiskutieren? Tritt erst der Gruppe bei. Gruppe beitreten

Mitglieder > Mitgliedergruppen > Klassik-Oper-Operette > Forum > Litanei - Allerseelen - Fr. Schubert