Neu hier? Lies hier über unser Motto gemeinsam statt einsam.
Mitglied werden einloggen




Passwort vergessen?

24 11

Erinnerung an die Mutter

Von Feierabend-Mitglied Dienstag 07.11.2023, 10:12 – geändert Dienstag 07.11.2023, 10:52

Danke, liebe Mutter

Zusammen sein, erzählen,
Erinnerungen aus der Kindheit,
du kennst manche Geschichten.
Ohne dich würde ich vieles nicht wissen.
Lache gern mit dir.
Hab Dank für alle Stunden.
Mit deiner Hilfe konnte ich
meine Familienlücken schließen.
Ich schreibe alles auf,
für die, die nach uns kommen.

Früher habe ich deine Fröhlichkeit vermisst.
Du musstest immer arbeiten,
Dein Leben war dir sehr schwer.
Kinder spüren das nicht immer,
heut versteh ich es umso mehr.
Im Innersten ist jede Mutter groß
und ihr Kind ist klein.
Durch das Geschenk des Lebens
ist das gut und wird immer so sein.

Viele Jahre war auch ich
im Ernst meines Lebens versunken.
Meine Krankheit war gut für mich,
sie hat meine Lebenshaltung korrigiert.
Um so glücklicher bin ich,
dass wir wieder zueinander gefunden.
Ich wünsch mir von Herzen
noch viele Stunden mit dir.
Wünsch dir Gesundheit
und einen streitbaren Geist,
der dein Leben mit lenkt.
Freier Wille ist das größte Lebensgeschenk.


Ohne Dich, gäbe es mich nicht. Nicht mich, nicht meine Kinder und Enkel. Keinen, der nach mir kommen könnte. Du bist unvergessen.

©Gabriele Ende

Du möchtest die Antworten lesen und mitdiskutieren? Tritt erst der Gruppe bei. Gruppe beitreten

Mitglieder > Mitgliedergruppen > Gedichte schreiben > Forum > Erinnerung an die Mutter