Neu hier? Lies hier über unser Motto gemeinsam statt einsam.
Mitglied werden einloggen




Passwort vergessen?

Bequem mit Facebook einloggen:

facebook login

3 3

Holocaust-Memorial

Von Novelle Mittwoch 18.08.2021, 14:13

Die Meinungen sind geteilt. Leider regt sich auch Widerstand gegen die Errichtung des Denkmals.
 
"Der ehemalige britische Premier David Cameron hielt es 2016 für eine brillante Idee: die Errichtung eines Holocaust-Denkmals mit angeschlossenem Lernzentrum mitten in London. Das Vorhaben wurde seither von seinen Amtsnachfolgern, einigen Vorgängern und auch von führenden Vertretern der Opposition unterstützt. Die Liste der Befürworter reicht von Boris Johnson über Theresa May, Gordon Brown und Tony Blair bis hin zu mehr als 170 Parlamentsmitgliedern und Glaubensführern. Trotzdem entbrannte ein Streit um die Gedenkstätte, die nun per Parlamentsbeschluss 2025 fertiggestellt sein soll, wenn alles nach Plan läuft."

"Gleich neben dem britischen Parlamentsgebäude ist ein Holocaust-Memorial geplant. Es soll nicht nur an die sechs Millionen ermordeten Juden erinnern, sondern auch an die Verfolgung und Ermordung von Roma, homosexuellen und behinderten Menschen. Das millionenteure Vorhaben steht in der Kritik. Zu gross, zu teuer, deplatziert. Die Nähe zum Parlament suggeriere, sagen vierzig Holocaust-Forscher, dass sich Grossbritannien damit selber als «ultimativen Retter der Juden» feiern wolle."
Quelle: NZZ v. 18.8.2021

Du möchtest die Antworten lesen und mitdiskutieren? Tritt erst der Gruppe bei. Gruppe beitreten

Mitglieder > Mitgliedergruppen > Frauen gegen Rechts > Forum > Holocaust-Memorial