Neu hier? Lies hier über unser Motto gemeinsam statt einsam.
Mitglied werden einloggen




Passwort vergessen?

Bequem mit Facebook einloggen:

facebook login

Beitrag hinzufügen Beitrag suchen

Samstag 20.06.2020, 12:34

MAIKÄFERBALLADE MIT MAX UND MORITZ

„Melodie: Ich ging einmal spazieren, nanu nanu nanu Es war einmal ein Onkel und der hieß Onkel Fritz. Er trug, wenn er zu Behett ging, stets eine“

21 10
Samstag 20.06.2020, 09:26

SENTIMENTALE REISE

„O verflucht, ist man alleine! Was man hört und sieht, ist fremd. Und im Stiefel hat man Steine. Und schon spürt man eine kleine Sehnsucht unterm“

9 5
Freitag 19.06.2020, 21:52

Heinweh Agnes Miegel

„Ich hörte heute morgen am Klippenhang die Stare schon. Sie sangen wie daheim, und doch war es ein andrer Ton. Und blaue Veilchen blühten auf“

2 3
Freitag 19.06.2020, 20:54

DER ALTE BRUNNEN

„Lösch aus dein Licht und schlaf. Das immerwache Geplätscher nur vom alten Brunnen tönt. Wer aber Gast war unter meinem Dache, hat sich stets bald“

1 2
Freitag 19.06.2020, 20:47

LIEBESGEDICHT

„Und wie manche Nacht bin ich aufgewacht, lag so hell der Mond auf Bett und Schrein. Sah ins Tal hinaus . traumhell stand dein Haus - tiefer“

1 2
Freitag 19.06.2020, 19:32

Theodor Fontane " Guter Rat "

„An einem Sommermorgen da nimm den Wanderstab, dann fallen deine Sorgen wie Nebel von dir ab. Des Himmels heitre Bläue lacht dir ins Herz hinein“

1 2
Freitag 19.06.2020, 12:03

Spruch des Konfuzius/ Schiller

„Dreifach ist der Schritt der Zeit. Zögernd kommt die Zukunft hergezogen, pfeilschnell ist das Jetzt entflogen, ewig still steht die“

2 3
Freitag 19.06.2020, 07:20

Auch heut kannst mich holen

„VORWEG: "Jugo" ruft. Ich bin dann mal weg! In 10 Tagen mit dem Boot durch die Kornaten. Anfang Juli hat die Schreibstube wieder auf. * Auch heut“

5 6
Donnerstag 18.06.2020, 23:22

Helles Pulver, kleine Tüten Teil 2/ Ende

„Ihr neuer Freund Speaky war immer freundlich, galant und zuvorkommend, stets wusste er Antwort auf ihre Fragen und Probleme. Er war da, wenn sie“

11 7
Donnerstag 18.06.2020, 18:30

von E.G. Kolbenheyer

„Du sollst ein Wegstück mit mir gehn, mit mir in alle Sterne sehn, die hoch an unserm Himmel stehn und Wunderstrahlen spinnen. Leg deine Hand in“

3 4
 1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11 

Thema

Kunst & Literatur

Beitrag

hochladen

(optional)

:) ;) :D :joy: :heart_eyes: :( :rolling_eyes: :P :stuck_out_tongue_winking_eye: :$ :grimacing: ;( 8) :scream: :kiss: :sunny:

bitte warten

Mitglieder > Kunst & Literatur > Forum