Neu hier? Lies hier über unser Motto gemeinsam statt einsam.
Mitglied werden einloggen




Passwort vergessen?

Bequem mit Facebook einloggen:

facebook login

0 1

Vom Nabel … in die Welt (erotischer Reisebericht)

Von versemacher Donnerstag 20.02.2020, 21:59

Foto Paula Rey: Verhüllte Nacktheit (2007)

Vom Nabel … in die Welt
====================
- erotischer Reisebericht -

In Weibes Mitte liegt der Nabel -
an sich ja noch kein Sündenbabel,
weshalb wir diese Bagatelle
vergleichen mit der Zusteig-Stelle
für Fahrten um die ganze Welt.
Sobald das einem Mann gefällt,
wählt er Beförd'rungsmittel weise,
begibt sich auf Entdeckungsreise.

Die Fingerkuppe rührt ganz sacht
noch einmal an des Nabels Pracht,
schaut sich zuerst den Norden aus;
geht mitten durchs Zwei-Äpfel-Haus,
vorbei an lockenden Korallen,
am Rückweg sind das arge Fallen,
streift endlich über sanftes Kinn,
zu den halb-offnen Lippen hin.

Die nächste Tour ist nicht banal,
bloß weil man reist äquatorial
und mit der ganzen flachen Hand
auf lauter flaumbehauchtem Land!
Am Kap der Hüfte – welch Entzücken,
da bietet sie sogleich den Rücken,
und er, erwartungsvolles Bübchen,
darf ausruhn sich an ihren Grübchen.

Genießen an der Oberfläche
verführt recht schnell zu dieser Schwäche:
des Nabels dritte Dimension -
gilt Tiefe doch als Sensation!
Die kurze Tour wird kombiniert:
man füllt den Nabel raffiniert
mit warmer, süßer Schokolade -
fürs Zünglein ist rein nichts zu schade!

Noch eh’ der tiefe Kelch geleert,
hat man einander schon begehrt:
ganz ohne ein vorherig’ „Muss“
kriegt sie auf Nabeln einen Kuss.
Und während seine Lippen kosen,
fühlt er, wie Wünsche ihn umtosen.
Er sagt sich: jetzt bloß nicht ermüden,
vielleicht geht's doch noch nach dem Süden!

© versemacher (durchgesehen 2019)
-------------------------------------------
Vollständiger Bildltitel:
Foto: Paula Rey (Barcelona): Verhüllte Nacktheit (Veiled Nudity) für „Wikinews Graphic“ (2007); Quelle: Wikimedia Commons; Liz.: CC BY-SA 2.0

Den Beitrag hatte ich zunächst am 30.12.2019 in der Themengruppe "erotische Erzählungen" eingestellt. Am 20.02.2020 (was für ein Datum!) habe ich ihn dann in die von mir gegründete Gruppe "Erotik der 7 Künste" umgesiedelt.

Du möchtest die Antworten lesen und mitdiskutieren? Tritt erst der Gruppe bei. Gruppe beitreten

Mitglieder > Mitgliedergruppen > Erotik der 7 Künste > Forum > Vom Nabel … in die Welt (erotischer Reisebericht)