Neu hier? Lies hier über unser Motto gemeinsam statt einsam.
Mitglied werden einloggen




Passwort vergessen?

6 5

Nacht

Von Feierabend-Mitglied Montag 17.06.2024, 23:07



Es ist auf Erden keine Nacht,
die nicht noch ihren Schimmer hätte !

So groß ist keines Unglücksmacht,
ein Blümlein hängt in seiner Kette

und ist das Herz vom rechten Schlage,
so baut es sich ein Sternenhaus
und macht die Nacht zum hellen Tage,

wo sonst nur Asche, Schutt und Graus !



Gottfried Keller
1819 - 1890
schweizer Dichter
erig.Bild

Du möchtest die Antworten lesen und mitdiskutieren? Tritt erst der Gruppe bei. Gruppe beitreten

Mitglieder > Mitgliedergruppen > Deutsche Lyrik > Forum > Nacht