Neu hier? Lies hier über unser Motto gemeinsam statt einsam.
Mitglied werden einloggen




Passwort vergessen?

Bequem mit Facebook einloggen:

facebook login

3 4

Morgenwonne

Von 0014 Mittwoch 05.08.2020, 17:01

Ich bin so knallvergnügt erwacht.
Ich klatsche meine Hüften.
Das Wasser lockt.Die Seife lacht.
Es dürstet mich nach Lüften.


Ein schmuckes Laken macht einen Knicks
Und gratuliert mir zum Baden.
Zwei schwarze Schuhe in blankem Wichs
Betiteln mich " Euer Gnaden".

Aus meiner tiefsten Seele zieht
Mit Nasenflügelbeben
Ein ungeheurer Appetit
Nach Frühstück und nach Leben.

Joachim Ringelnatz

P.S. Erwacht Ihr auch knallvergnügt ? herrlich!

Du möchtest die Antworten lesen und mitdiskutieren? Tritt erst der Gruppe bei. Gruppe beitreten

Mitglieder > Mitgliedergruppen > deutsche Lyrik > Forum > Morgenwonne