Neu hier? Lies hier über unser Motto gemeinsam statt einsam.
Mitglied werden einloggen




Passwort vergessen?

Bequem mit Facebook einloggen:

facebook login

Umfragen-Archiv

Kalorien oder Kohlenhydrateinheiten: Was kennst Du besser?

Bald ist es zurück: das beliebte Schätzspiel von Typ 2-Aktiv. In diesem Spiel kannst Du täglich die Nährwerte eines neuen Gerichts schätzen. Allerdings ist noch nicht entschieden, in welcher Form dieses Mal geschätzt werden soll. Deshalb brauchen wir Deine Hilfe, diese Entscheidung zu treffen. Willst Du die Speisen im neuen Schätzspiel lieber in Kalorien oder in Kohlenhydrateinheiten (KE) schätzen?

Foto: Getty Images - Yulia Gusterina

Interessierst Du Dich mehr für Kalorien oder KE? (Begründe in den Kommentaren!)

Ergebnisse der Umfrage 766

0 abgegebene Stimmen

Kalorien
0%
KE
0%

Bist Du ein Macher oder ein Käufer?

Für manche Menschen gibt es nichts Schöneres, als aktiv zu werden und selbst Dinge zu produzieren. Dabei ist es egal, ob selbst gestrickte Schals, gezimmerte Möbel oder eingekochte Lebensmittel, der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Andere wiederum freuen sich darüber, nichts tun zu müssen und sich das Notwendige kaufen zu können. Wie ist das bei Dir?
Foto: GettyImages - anamejia18

Was machst Du gerne selbst? Oder gönnst Du Dir den Luxus des Nichtstuns und kaufst lieber? (Mehrfachantworten sind möglich)

Ergebnisse der Umfrage 765

308 abgegebene Stimmen

Einkochen
26.0%
Zimmern
15.9%
Reparieren
37.7%
Nähen / Stricken
31.8%
Basteln
27.3%
Malen
13.3%
Kunsthandwerk
8.1%
Käufer
29.2%
Anderes
7.8%

Was verbindest Du mit Ostern?

Viele Menschen in Deutschland denken bei Ostern an die Suche nach bunten Eiern, die der Osterhase gebracht hat und an ein Familienfest. Vielleicht kommt manchen auch noch der alljährliche päpstliche Segen „urbi et orbi“ in den Sinn. Stimmt, da war doch noch was. Tatsächlich gilt Ostern – und nicht Weihnachten - gläubigen Christen als das wichtigste Fest.

Wie ist das bei Dir? Was verbindest Du hauptsächlich mit Ostern? (Mehrfachnennung möglich)

Bild: GettyImages Aleksandar Jankovic

Ergebnisse der Umfrage 764

406 abgegebene Stimmen

Frühlingsanfang
44.3%
Auferstehung Jesus Christi
47.0%
Gottesdienstbesuch
20.0%
Osterspaziergang
30.0%
Eiersuche mit Enkelkindern
17.7%
Familienfest
38.2%
Festliches Essen
22.2%
Osterhase und Ostereier
29.3%
Andere Antwort
3.0%

Olympia 2021 in Tokio - eine gute Idee?

Bei den Olympischen Sommerspielen in Tokio dürfen wegen der Corona-Pandemie keine ausländischen Fans einreisen, die große Mehrheit der Japaner ist gegen eine Austragung der Spiele. Trotzdem halten die japanische Regierung und das Internationale Olympische Komitee an ihren Plänen fest. Denn eigentlich waren die Olympischen Spiele bereits für 2020 in Tokio geplant, wurden jedoch wegen der Pandemie um ein Jahr verschoben. Nun sollen sie am 23. Juli starten und die Eröffnungsfeier dem globalen Kampf gegen Covid-19 gewidmet sein.

Was denkst Du über die Austragung der Spiele? Sollten sie stattfinden oder erneut verschoben werden?

Bild: GettyImages PeskyMonkey

Ergebnisse der Umfrage 763

304 abgegebene Stimmen

Sollte stattfinden
20.7%
Sollte erneut verschoben werden
67.1%
Ich weiß nicht
2.6%
Ist mir egal
9.5%
Andere Antwort
0%

Ende der Corona-Pandemie in 2021?

Viele Menschen fühlen sich in einer Corona-Endlosschleife gefangen, auch wenn Impfstoffe, Schnelltests und aktuelle Lockerungen Anlass zur Hoffnung geben. Laut einer aktuellen Umfrage der ZEIT glaubt eine Mehrheit der Befragten nicht an ein Pandemie-Ende in diesem Jahr.

Uns interessiert daher heute: Wie ist Deine Meinung dazu? Was glaubst Du: Wann wird die Corona-Pandemie überwunden sein?

Bild: GettyImages RoMiEg

Ergebnisse der Umfrage 762

771 abgegebene Stimmen

Im Laufe des Sommers
7.7%
Ende des Jahres
21.3%
In einem Jahr
12.1%
Wird länger dauern
53.3%
Weiß nicht
2.3%
Andere Antwort
3.4%

Waldbesuche in Corona-Zeiten

Auch wenn man sich mittlerweile schon sehr an Corona-bedingte Änderungen im Alltag gewöhnt hat, fehlt uns vieles. Keine Besuche von Familie und Freunden, keine Ausflüge, kein gemeinsames Osterfeuer und keine Aussicht auf Urlaub machen einem das Herz schwer. Aber es gibt ein Balsam für die Seele: UNSEREN WALD

Denn Wälder sind nicht nur gigantische Kohlenstoffspeicher, die Wasserkreisläufe und somit das Wetter beeinflussen. Ein Besuch im Wald tut einfach gut!

Wie hältst Du es mit Waldbesuchen in Corona-Zeiten?

Hinterlass uns unten gerne Deinen Kommentar oder schau in den Thementreff Naturschutz Wald.

Ergebnisse der Umfrage 761

540 abgegebene Stimmen

schon immer
72.8%
jetzt öfter
14.3%
zu voll
5.9%
ungern
7.0%

Die schönste Stadt Deutschlands

Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die Schönste im ganzen Land?

Um den Titel der schönsten Stadt Deutschlands bewerben sich zehn ambitionierte Städte und stellen sich den harten Bewertungen der Feierabend-Mitglieder!
Foto: GettyImages - Freeartist

Welche Stadt ist Dein Favorit?

Ergebnisse der Umfrage 760

772 abgegebene Stimmen

München
11.9%
Hamburg
20.6%
Heidelberg
12.3%
Berlin
6.5%
Lüneburg
5.4%
Marburg
1.7%
Erfurt
4.0%
Dresden
21.2%
Bamberg
5.3%
Andere
11.0%

Sollte die katholische Kirche Frauen zum Priesteramt zulassen?

Die katholische Kirche steht seit Jahren in der Kritik: Missbrauchsskandale, persönliche Bereicherungen und auch Frauen sind nach wie vor Männern untergeordnet, die Weihe untersagt. Immer häufiger werden jedoch Stimmen laut, die eine Änderung dieser Zustände fordern.
So schlugen letzten Sonntag deutschlandweit Mitglieder der Reforminitiative “Maria 2.0” in Anlehnung an Martin Luther sieben Thesen an Kirchentüren. Neben dem Kampf gegen Machtmissbrauch und sexuellen Missbrauch innerhalb der katholischen Kirche fordern sie eine offenere Sexualmoral und die Abschaffung des Pflichtzölibats. Darüber hinaus ist ihr Ziel die Gleichberechtigung von Männern und Frauen und damit auch der Zugang für Frauen zum Priesteramt.
Foto: GettyImages - Zbynek Pospisil

Wie siehst Du das? Sollte die katholische Kirche Frauen zum Priesteramt zulassen?

Ergebnisse der Umfrage 759

556 abgegebene Stimmen

Ja
84.9%
Nein
9.4%
Unsicher
2.3%
Anderes
3.4%

Einfach mal schweigen in Bus und Bahn?

Seit Einführung der FFP2-Maskenpflicht bzw. des Tragens medizinischer Masken im ÖPNV scheint die Diskussion um ein Telefonier- und Sprechverbot wie es auf Mallorca gilt, verebbt zu sein. Dennoch wiesen die Rhein-Neckar-Verkehrsbetriebe in einer Kampagne in den sozialen Medien mit Augenzwinkern auf das Problem der Aerosole hin, die auch von Masken nicht vollständig abgehalten werden. Menschen in öffentlichen Verkehrsmitteln sollten aus Rücksicht auf die anderen Mitfahrenden einfach mal schweigen.

Wie ist Deine Meinung dazu?

GettyImages Gargonia

Ergebnisse der Umfrage 758

385 abgegebene Stimmen

Ja, finde ich gut
84.2%
Nein, lehne ich ab
6.8%
Ist mir egal
4.9%
Keine Meinung
2.3%
Andere Antwort
1.8%

Verzichtest Du in der Fastenzeit?

Am Aschermittwoch beginnt wieder die christliche Fastenzeit. Doch auch immer mehr Menschen, die nicht in die Kirche gehen, nehmen sie zum Anlass, einmal ganz bewusst auf Schokolade, Kaffee oder auf etwas anderes 40 Tage lang bis Ostern zu verzichten.

Wie ist das bei Dir? Wirst Du fasten? Und wenn ja: Worauf verzichtest Du in der Fastenzeit? (Mehrfachantworten sind möglich)

Bild: GettyImages sonsam

Ergebnisse der Umfrage 757

449 abgegebene Stimmen

Alkohol
26.5%
Süßes/Zucker
27.8%
Fleisch/Wurst
13.6%
Kaffee
2.9%
Zigaretten
18.0%
Handy
2.9%
Fernsehen
1.8%
Ich schaffe es nicht
3.6%
Ich möchte nicht
52.8%
Andere Antwort
6.9%

Lockerungen der Corona-Auflagen?

Nach den steigenden Infektionszahlen wurden Ende des letzten Jahres weitreichende Corona-Auflagen beschlossen, die zunächst bis zum 14.02. gelten sollen. Der Lockdown hat die erwünschte Wirkung erzielt, bei den Neuinfektionen zeigt sich ein deutlicher Abwärtstrend. Gleichzeitig bereiten neue, extrem ansteckende Mutationen den Virologen und Gesundheitsexperten Sorgen.

Nächste Woche wird über eine Verlängerung der Maßnahmen beraten – oder eben über Lockerungen. Gesundheitsminister Jens Spahn sagt dazu “Wir können nicht den ganzen Winter in diesem harten Lockdown bleiben”, gleichwohl er zur Verantwortung mahnt.
Foto: GettyImages - Axel Bueckert
Wie siehst Du das? Hältst Du eine Lockerung der Corona-Maßnahmen nach dem 14.02. für sinnvoll?

Ergebnisse der Umfrage 756

716 abgegebene Stimmen

Ja
30.0%
Nein
58.4%
Unsicher
10.6%
Anderes
1.0%

Googelst Du nach Deinen Krankheitssymptomen im Internet?

Frag am besten erst mal „Dr. Google“: Nach diesem Motto suchen rund drei Viertel der Deutschen nach ihren Krankheitssymptomen im Internet. Nicht immer eine gute Idee, wie aktuelle Studien zeigen. Denn viele Gesundheitswebseiten werden mit „mangelhaft“ oder „ungenügend“ bewertet und Ratschläge seien oftmals unzuverlässig oder gar falsch. Dadurch werde kostbare Zeit für ärztliche Hilfe vergeudet. Viele Menschen seien nach der Selbstdiagnose zudem deutlich besorgter als davor.

Wie ist das bei Dir? Fahndest Du nach Krankheitssymptomen und Heilmethoden im Internet?

Bild: GettyImages ilkercelik

Ergebnisse der Umfrage 755

371 abgegebene Stimmen

Ja
24.5%
Gelegentlich
60.1%
Nein
11.3%
Andere Antwort
4.0%

Was ist Dein Lieblingshaustier?

Ein Leben ohne Haustier können sich viele Menschen nicht vorstellen. Rund 31 Millionen Haustiere leben schätzungsweise in deutschen Haushalten. Dabei zeigen die Statistiken, dass Katzen und Hunde Jahr für Jahr zu den beliebtesten Familienmitgliedern zählen. Kein Wunder, sind sie doch treue Weggefährten und wirken sich darüber hinaus positiv auf das Gemüt und die Gesundheit aus.

Uns interessiert heute: Wie ist das bei Dir? Was ist Dein Lieblingshaustier?

GettyImages Olga Novikova

Ergebnisse der Umfrage 754

619 abgegebene Stimmen

Katze
39.1%
Hund
37.8%
Hamster
0.3%
Vogel
3.9%
Kaninchen
0.6%
Meerschweinchen
0.3%
Fische
2.3%
Hühner
1.0%
Anderes Haustier
1.1%
Keins
13.6%

Wie sicher fühlst Du Dich im Internet?

Immer mehr Kriminelle nutzen die Angst vor dem Coronavirus für ihre Betrugsmaschen und versuchen online Geld zu erbeuten. Der Betrug reicht von sogenannten „Fake-Shops“ mit Atemschutzmasken über Drohungen per E-Mail mit einer Corona-Infektion bis zu Phishing-Mails. Mit diesen versuchen Cyber-Betrüger, an sensible Daten zu kommen, indem sie sich als seriöses Unternehmen oder als offizielle Stelle ausgeben. Häufig sind solche Betrugsmaschen auf den ersten Blick nicht leicht zu erkennen. Bei Zweifel und Verdacht wird daher geraten, die Polizei einzuschalten.

Uns interessiert deshalb heute: Hast Du Sorge, auf eine Betrugsmasche hereinzufallen?

Bild: GettyImages anyaberkut

Ergebnisse der Umfrage 753

470 abgegebene Stimmen

Nein, fühle mich sicher
43.2%
Ja, nicht immer erkennbar
52.1%
Ich weiß nicht
3.8%
Andere Antwort
0.9%

  Zurück  Vor  

  Aktuelle Umfrage:
Was macht Dein Herz?


[ Zur aktuellen Umfrage ]