Neu hier? Lies hier über unser Motto gemeinsam statt einsam.
Mitglied werden einloggen




Passwort vergessen?

Bequem mit Facebook einloggen:

facebook login

Für Gestaltung und Inhalt dieser Regionalseiten sind ausschließlich die jeweiligen Regionalbotschafter verantwortlich. Die von den Regionalbotschaftern eingegebenen und heraufgeladenen Inhalte unterliegen grundsätzlich weder einer Kontrolle durch Feierabend, noch nimmt Feierabend hierauf Einfluss. Hiervon ausgenommen sind werbliche Einblendungen und Beiträge die von Feierabend direkt eingestellt wurden und als solche gekennzeichnet sind.
1 2

Die rüüdig verreckte Lozärner Fasnacht.....

Von Jole47 Donnerstag 11.02.2021, 15:22 – geändert Donnerstag 11.02.2021, 15:34

.....findet dieses Jahr zuhause auf dem Sofa statt

Mit Chneublätz !!
Fettgebackenes, fein gepudertes Lozärner Fasnachtschüechli. Ein Renner schon lange vor der Fasnacht – ohne Rücksicht auf Kalorien und mit...'HOLDRIO' das Fasnachtsgetränk schlechthin.
Man nehme Hagebuttentee, Zucker und natürlich Zwetschgenschnaps. Wobei: Inzwischen hat der Holdrio mächtig Konkurrenz erhalten: Vom «Mönze-Zwätschge» oder schlicht «Tee-Zwätschge». Dabei wird der Hagebutten- kurzerhand durch Pfefferminztee ersetzt. Man sagt, es sei bekömmlicher und «chlöpfe» weniger auf.

Kommentieren
Regional > Basel und das Dreiländereck > Forum > Die rüüdig verreckte Lozärner Fasnacht.....