Neu hier? Lies hier über unser Motto gemeinsam statt einsam.
Mitglied werden einloggen




Passwort vergessen?

Bequem mit Facebook einloggen:

facebook login

Einführung in das Feierabend-Chat

Ein Klick auf dieses Symbol lädt eine druckbare PDF-Datei in den Dowwnload-Bereich.



Inhaltsverzeichnis

Einführung

Chat kommt aus dem Englischen und heißt auf Deutsch Plauderei oder Unterhaltung. Tatsächlich ist auch das Feierabend-Chat eine lockere Plauderei. Ernsthafte, strikt sachliche Diskussionen sind sehr selten.
Feierabend bietet mehrere so genannte Chat-Räume, praktisch Themengruppen.
Welche Chat-Räume es gibt, zeigen die Abbildungen 3 und 4.

Chat starten

Voraussetzung für die Chat-Teilnahme ist, dass du angemeldet bist. Ferner müssen im Browser Javascript und Cookies erlaubt sein.
Ist das geschehen, gehe auf die FA-Startseite. Klicke auf Unterhaltung und im dann aufklappenden Menü auf "Chat", also dort, wohin im folgenden Bild der rote Pfeil zeigt.

Chat_Start
Abbildung 1

Daraufhin öffnet die folgende Abbildung 2 doch halt. Ein Klick darauf startet den Raum Webtreff, doch du willst vielleicht woanders hin. Dann rolle etwas nach unten und klicke einen anderen Raum an.

chat_ab2
Abbildung 2
chat_ab3
Abbildung 3
chat_ab4
Abbildung 4

Eine andere Möglichkeit gibt es bei den Regionalgruppen. Neben der obigen Auswahl kann nämlich noch jede Regionalgruppe einen Chat veranstalten. Dann reicht es, in der Regionalgruppe zu sein und dann auf "Chat" zu klicken, wie die folgende Abbildung 5 zeigt.

Regio-Chat
Abbildung 5

Hinweis: Man muss in der Regionalgruppe angemeldet sein, um an deren Chat teilnehmen zu können.

Am Chat teilnehmen

Nach der Auswahl eines Chat gemäß Abbildung 2, 3 oder 4 bist du auch schon Teilnehmer des Chats in diesem Raum. Du kannst lesen, was die anderen Teilnehmer bisher geschrieben haben, aber nur mitzulesen wäre sehr unhöflich.
Beginne deshalb und tippe etwas ein, wie das folgende Bild zeigt:

Chat_Eingabe
Abbildung 6

Die Eingabezeile

Die Eingabezeile heißt so, weil man genau eine Zeile eingeben kann, die kann aber ganz schön lang sein. Wird die Zeilenlänge überschritten wandert der bisher eingegebene Text nach links aus dem sichtbaren Bereich heraus.
Innerhalb dieser langen Zeile kannst du mit den Pfeiltasten nach rechts und links navigieren.
Den Text in der Eingabezeile kann man mit einem Klick auf die Schaltfläche „Senden“ übertragen, doch Vorsicht: Auch ein Druck auf die Eingabetaste sendet die Zeile.
Man kann auch einen längeren Text in die Zwischenablage kopieren und dann einfügen, siehe die folgende Abbildung 7.

Chat-Zeile
Abbildung 7

Übersicht

Abbildung 8, übrigens ein Bild aus der Chat-Hilfe, zeigt alle Elemente des neuen Chats, auf die ich nun im Detail eingehen.

Übersicht
Abbildung 8

Die Raum-Liste

Nach einen Klick auf die gelbe Schaltfläche "weitere Räume wählen" (Abbildung 8, Nummer 3) wird eine Liste der noch vorhandenen Räume angeboten, siehe Abbildung 9.

weitere
Abbildung 9

Der so gewählte Raum wird in die Liste links von "weitere Räume" aufgenommen. Gleichzeitig wird dessen Hintergrund hell, genauer, der aktive Raum hat die Hintergrundfarbe des Chat-Fensters.
Alle anderen Räume, in denen Du Teilnehmer bist, sind dunkelgrau. Über neue Nachrichten in den passiven Räumen, wirst Du durch rot hinterlegte Zahlen aufmerksam gemacht.
Beachte, dasseine private Unterhaltung (siehe folgenden Absatz "Nutzerliste") ebenfalls ein Raum.

Die Nutzer-Liste

Optioen
Abbildung 10

In der Nutzer-Liste (siehe Nummer 4 in Abbildung in Abbildung 8) siehst Du die Spitznamen und Profilbilder aller Teilnehmer des aktiven Raumes. Ein Klick auf das kleine Dreieck zeigt Dir alle Aktionen, die Du mit diesem Chatter durchführen kannst, also wie im Bild links gezeigt, seine VK ansehen, ein privates Chat starten oder den User ignorieren.

Das Button-Menü

Das Das Button-Menü rechts unten (in Abbildung 8 Nummer 5) bietet
folgende Funktionen:

Smileys
Du kannst "Emoticons" wählen, die Du in Deiner Nachricht verwenden kannst.
Beachte, dass die "Emoticons" in der Eingabezeile als Text gespeichert werden, z.B. als :) aber im Chat-Fenster als Bildchen erscheinen.
Folgende Emoticons werden angeboten:

Schriftfarbe
Hier wählst Du Deine Schriftfarbe, i.d.R. um dich von den anderen Teilnehmern farblich abzuheben. Die aktuelle Schriftfarbe wird in dem kleinen Rechteck angezeigt.
Diese 8 Schriftfarben werden angeboten:

Scrollen
Damit kannst Du Verhindern, dass der Text im Chatfenster weiter läuft, z.B. um besser ältere Nachrichten zu lesen.
Es ist ein Umschalter. Ein Klick schaltet das Scrollen aus, der nächste Klick schaltet es wieder an.

Systemnachrichten
Nachrichten vom System, z.B. ob Chatter dem Raum betreten oder verlassen, kannst Du hier an- und abschalten.

Zähler
Das Symbol anzuklicken lohnt nicht, denn es zeigt nur an, wie viele Teilnehmer aktuell im Raum sind.

Abmelden

In vielen Chat-Räumen sieht man Teilnehmer, die auf keine Ansprache reagieren. Der Grund ist simpel. Diese Leute haben das Chat verlassen aber sich nicht abgemeldet.
Merke: Ein guter Chatter klickt rechts oben auf "Abmelden" bevor er das Chat verlässt, siehe auch folgendes Bild:

Autor: WoSoft

Peter Wollschlaeger

Artikel Teilen


Artikel bewerten
3 Sterne (2 Bewertungen)

Nutze die Sterne, um eine Bewertung abzugeben:


0 0 Artikel kommentieren
Themen > Leben > Wosofts Computer- & Internetwelt > Feierabend-Wissen > Einführung in das Feierabend-Chat