Neu hier? Lies hier über unser Motto gemeinsam statt einsam.
Mitglied werden einloggen




Passwort vergessen?

Bequem mit Facebook einloggen:

facebook login

Die neuen Bildformate

Mit Einführung des 2-spaltigen Layputs hat sich auch im Backoffice einiges bei den Bildformaten geändert.

Werden zu großformatige Bilder hoch geladen, werden sie automatisch herunter skaliert. Halten sie nur die Mindestgröße von 640 x 480 ein, werden sie ggf. vergrößert. Nur unter der Mindestgröße wird das Bild abgelehnt.

Die Skalierung orientiert sich auch an der Höhe und Breite der Bilder.
Ein Hochkant-Bild erhält die Breite der Spalte, die Höhe wird über die Proportional-Einstellung dazu passend berechnet.

Eine wesentliche Neuerung ist, dass sich die Bildgröße an der Auflösung der Geräte orientiert.
Ein neuerer PC-Monitor hat eine Auflösung von 1920 x 1080 Pixel.
Die sog. Retina-Auflösung beim MacBook 15" hat 2880 x 1800 Pixel.

Die bisher seltenen (und teuren) 4-K-Monitore haben eine noch höhere Auflösung, aber die kann ich mangels Gerät nicht messen.

Position des Bildes Bildgröße bei Auflösung von
1920 x 1080
Bildgröße bei Auflösung von
2880 x 1800
Bild in Galerie 800 x 600 Pixel 1600 x 1200 Pixel
Bild groß in linker Spalte 500 x 376 Pixel 1000 x 755 Pixel
Bild groß in rechter Spalte 300 x 225 Pixel 596 x 448pixel
Bild Teaser in rechter Spalte 116 x 87 Pixel 596 x 448 Pixel
Bild groß in Artikel einspaltig 800 x 600 Pixel 1600 x 1200 Pixel


Autor: WoSoft

Peter Wollschlaeger

Artikel Teilen


Artikel bewerten
5 Sterne (15 Bewertungen)

Nutze die Sterne, um eine Bewertung abzugeben:


2 2 Artikel kommentieren
Themen > Leben > Wosofts Computer- & Internetwelt > Backoffice > Die neuen Bildformate