Neu hier? Lies hier über unser Motto gemeinsam statt einsam.
Mitglied werden einloggen




Passwort vergessen?

Für Gestaltung und Inhalt dieser Regionalseiten sind ausschließlich die jeweiligen Regionalbotschafter verantwortlich. Die von den Regionalbotschaftern eingegebenen und heraufgeladenen Inhalte unterliegen grundsätzlich weder einer Kontrolle durch Feierabend, noch nimmt Feierabend hierauf Einfluss. Hiervon ausgenommen sind werbliche Einblendungen und Beiträge die von Feierabend direkt eingestellt wurden und als solche gekennzeichnet sind.

Woche ohne Sorgen

Liebe FA-ler!

Lange hat es gedauert, bis Ihr wieder etwas von mir hört. Aber mein HUGO (PC) der hat so gestreikt, dass ich Frankfurt um Hilfe rufen musste. Jetzt kann ich Euch wieder Neuigkeiten erzählen.
Ich hoffe, Ihr seid gut durch diese Pandemiezeit gekommen, die uns noch immer auf Trab hält. Der Krieg in Russland macht sein übriges. Einmal werden wir alle wieder zu Ruhe kommen, das wünsche ich mir und viele andere auch.
Da hilft nur Zusammenhalt und helfende Hände austrecken und tröstende Worte.
Ich hatte auch so einiges zu bewältigen, dabei aber liebe, nette Menschen kennen gelernt, alles hat doch immer zwei Seiten.
Meine beiden kleinen Knirpse sind inzwischen auch schon sehr gewachsen, haben ihre Freunde und fangen an, eigene Wege zu erkunden. Ich bin dann eine Notfalloma geworden. Gestern war ich bei meiner Tocher, da war auch Lucas, also mein Urenkel da, der nahm mich gleich mit Beschlag und wir spielten und spielten. Da ich meine Hörgeräte nicht hatte, musste ich sehr oft nachfragen oder eben die Dolmetscher, Helga und ihren Mann, fragen, was will er!? Aber im großen und ganzen sind wir gut zurecht gekommen.
Als wir uns verabschiedeten, kam der Nachbarhund nach Hause, ein italienischer Wasserhund, er heisst Homer. Könnt Euch vorstellen, wie der mich begrüßte.
Jetzt wünsche ich Euch eine Woche mit viel Freude und wenig Sorgen. Ihr hört wieder von mir.
Liebe Grüße von der Emmy

Artikel Teilen


Artikel bewerten

Es wurde noch keine Bewertung abgegeben. Sei der erste, der diesen Artikel bewertet! Nutze dafür die Sterne:


0 0 Artikel kommentieren
Regional > Steiermark > DIES und DAS > Servus