Neu hier? Werde gleich Mitglied! Lies hier über die Vorteile.
Mitglied werden einloggen




Passwort vergessen?

Bequem mit Facebook einloggen:

facebook login

Blutzuckermessgeräte von STADA im Test

Diabetes mellitus ist zu einer Volkskrankheit geworden.

Alleine in Deutschland sind zurzeit 7,5 Millionen Menschen betroffen, die Tendenz ist leider steigend. Diejenigen, die an der Stoffwechselstörung leiden, müssen regelmäßig ihren Blutzucker kontrollieren, manche dreimal am Tag, manche nur einmal in der Woche. Wie hoch auch die Häufigkeit ist, auf Komfort und Messgenauigkeit legen alle Betroffenen wert. Die Tatsache, dass die Steigerungsraten der Prävalenz des Diabetes bei den über 60-jährigen am höchsten ist, war uns Grund genug, zusammen mit der Firma STADAPHARM einen Feierabend-Scouttest anzubieten: Etwa 200 Feierabend-Mitglieder bekamen die Gelegenheit, zwei Blutzuckermessgeräte zu Hause zu testen - das handliche STADA GLUCO RESULT® - und das mobile STADA GLUCO RESULT TO GO®PLUS. Im Anschluss an eine zweiwöchige Testphase baten wir darum, Erfahrungen und Eindrücke in einem umfangreichen Fragebogen zu dokumentieren.

Die wichtigsten Ergebnisse:

Die Fragebögen wurden von 181 Mitgliedern ausgefüllt. Alle Scouts haben beide Geräte erhalten, um diese in mehreren Kategorien zu testen. Dadurch haben wir 181 Einblicke in den Alltag mit dem STADA GLUCO RESULT® und dem STADA GLUCO RESULT TO GO®PLUS.

STADA Blutzuckermessgeräte
Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken.

Wie zufrieden waren die Tester mit dem Gerät bzw. den Geräten?

Die wichtigste Frage ist, wie zufrieden die Mitglieder insgesamt mit dem STADA GLUCO RESULT Blutzuckermessgerät waren. Hierzu gab es eine Skala mit Punkten von 1-5. 1 bedeutete hier „Gar nicht zufrieden“ und 5 „Auf jeden Fall zufrieden“. 51 % haben dem Produkt die vollen 5 Punkte gegeben. Nur 9,5 % der Scouts haben dem STADA GLUCO RESULT® 2 von 5 Punkten oder weniger gegeben. Bei dem STADA GLUCO RESULT To Go®Plus sahen die Ergebnisse ähnlich aus. 58% der Tester haben das Blutzuckermessgerät mit der höchsten Punktzahl bewertet und nur etwa 10 % der Tester haben dem Produkt 2 von 5 Punkten oder weniger gegeben.

Wie schneiden die beiden Geräte in der Handhabung und Praktikabilität ab?

Wie praktisch das Produkt in der Verwendung ist, wurde selbstverständlich auch bewertet. 92 % der Mitglieder finden, dass das STADA GLUCO RESULT® praktisch für zu Hause sei. 88 % der Mitglieder, die diese Frage in Bezug auf das STADA GLUCO RESULT TO GO®PLUS beantwortet haben, haben es für unterwegs als sehr praktisch gewertet. Wesentlich für die Praktikabilität unterwegs ist, dass bei diesem mobile Begleiter der Teststreifenbehälter aufgeschraubt werden kann. Somit bietet das Gerät im minimalen Format maximale Funktionalität.

Im Vergleich: vorheriges Blutzuckermessgerät vs. Blutzuckermessgerät(e) von STADA

Wir haben die Tester gebeten, uns mitzuteilen, ob sie die STADA-Geräte weiterhin verwenden, bzw. ihr altes Gerät ersetzen werden. Dabei schnitten die Geräte von STADA stets gut ab: 75 % der Tester werden die STADA-Geräte weiterhin verwenden. Sie gefallen ihnen besser als ihre alten Geräte oder die Tester haben ihr neues Lieblingsgerät bzw. alternatives Zweitgerät gefunden.

Würdest Du die STADA GLUCO RESULT® Blutzuckermessgeräte Familienmitgliedern, Freunden oder Bekannten weiterempfehlen?

80 % der Tester würden eines der Geräte auf jeden Fall Freunden oder Familienmitgliedern weiterempfehlen. Nur 5,63 % der Scouts würden das STADA GLUCO RESULT® auf keinen Fall weiterempfehlen. Genauso beim STADA GLUCO RESULT TO GO®PLUS. Die Mehrheit der Tester war sehr zufrieden.

Zitate der Scouts:

Klein - aber fein hat mich dazu bewegt, auf Reisen immer die kleine Version mitnehmen. Ich habe erst zweimal den Test gemacht. Gut sind die Werte abzulesen durch die großen Zahlen am Display. Kompakt und handlich. Gut auf die Reise mitzunehmen. Einfach zu handhaben.

Ich probiere gerne Neues aus. Außerdem hat mich Result To Go sehr angesprochen, da es wunderbar klein ist und in jede Tasche passt. Die Firma Stada ist mir aus meinem Beruf sehr geläufig. Ich war im Taunus jahrelang als Arzthelferin tätig. Jetzt bin ich berentet.

Ich muss 3x in der Woche meinen Blutzucker messen und habe schon mehrere Geräte im Einsatz gehabt. Besonders hat mich das "ToGo" interessiert, weil ich öfters verreise. Ich habe es zu Hause und auch unterwegs genutzt. Dafür eignet es sich sehr gut.

Darauf habe ich schon immer gewartet. Handlich. Klein. Passt gut in die Handtasche. Trotz allem misst es genau.

Ich hatte dieses Gerät im Urlaub in Griechenland getestet und bin einfach nur begeistert. Gerade im Urlaub bei Hitze, wo man nur mit kurzer Hose rumläuft, ist dieses kleine handliche Gerät ideal. Passt in jede Hosentasche. Nur zu empfehlen.

Das Fazit:

Insgesamt bieten die beiden Geräte viele Vorteile, haben aber natürlich für den einen oder anderen kleine Nachteile.

Vorteile

  • Die Genauigkeit der Werte ist unübertroffen.
  • Man kann die Werte leicht ablesen, besonders beim STADA GLUCO RESULT®.
  • Die Tasten sind gut zu bedienen.

  • Nachteile:

  • Das Datum und die Uhrzeit einzustellen, birgt manche Hürden.
  • Manchen Testern fiel es schwer, die Werte zu finden.
  • Die Stechhilfen sind etwas schwerer zu verwenden als gedacht.


  • Ein Mitglied schrieb: „Der Einschub für die Sensoren zur Blutzuckermessung war schlecht zu lokalisieren, d.h. für Menschen mit Sehschwäche nur bedingt geeignet.“

    Trotz mancher Nachteile sind die Tester aber sehr zufrieden und würden den Feierabend-Mitgliedern ans Herz legen, sich diese Geräte anzuschaffen.

    Artikel Teilen


    Artikel bewerten
    5 Sterne (3 Bewertungen)

    Nutze die Sterne, um eine Bewertung abzugeben:


    24 20 Artikel kommentieren
    Scouts > Scouttest Archiv > Erfahrungsberichte Gesundheit & Ernährung > Blutzuckermessgeräte von STADA im Test