Neu hier? Lies hier über unser Motto gemeinsam statt einsam.
Mitglied werden einloggen




Passwort vergessen?

Bequem mit Facebook einloggen:

facebook login

Für Gestaltung und Inhalt dieser Regionalseiten sind ausschließlich die jeweiligen Regionalbotschafter verantwortlich. Die von den Regionalbotschaftern eingegebenen und heraufgeladenen Inhalte unterliegen grundsätzlich weder einer Kontrolle durch Feierabend, noch nimmt Feierabend hierauf Einfluss. Hiervon ausgenommen sind werbliche Einblendungen und Beiträge die von Feierabend direkt eingestellt wurden und als solche gekennzeichnet sind.

Herbst in Mecklenburg/ Vorpommern

Nun ist es Herbst geworden, die Urlauber sind längst daheim aber was bleibt, ist unsere schöne Landschaft.
Die Tage werden kürzer, Nebelschwaden wabern in den Morgen und Abendstunden über`s Land und lassen die Landschaft mystisch schön aussehen. Abgeerntete Felder sind allerorts zu sehen.
Das Obst in den Gärten ist reif, im Wald wachsen Pilze und der Wind streift stärker durchs Land und zaubert Gischt am Ufer von Ostsee, Bodden und Seen.
Die Lagerfeuer an den Stränden sind erloschen, sie erinnern an einen Sommer voll Sonne, Musik, entstandene Freundschaften, vielleicht mehr???????
Der Herbst färbt das Laub und malt die schönsten Farben in die Landschaft.
Verlassen stehen Parkbänke da und träumen……..
vom nächsten Sommer?
Fotograf: Teja

zum Beispiel am Schwanenteich in Rostock

Artikel Teilen


Artikel bewerten
4 Sterne (14 Bewertungen)

Nutze die Sterne, um eine Bewertung abzugeben:


0 0 Artikel kommentieren
Regional > Rostock > Vier Jahreszeiten in Mecklenburg/ Vorpommern > Herbst in Mecklenburg-Vorpommern