Neu hier? Lies hier über unser Motto gemeinsam statt einsam.
Mitglied werden einloggen




Passwort vergessen?

Bequem mit Facebook einloggen:

facebook login

Für Gestaltung und Inhalt dieser Regionalseiten sind ausschließlich die jeweiligen Regionalbotschafter verantwortlich. Die von den Regionalbotschaftern eingegebenen und heraufgeladenen Inhalte unterliegen grundsätzlich weder einer Kontrolle durch Feierabend, noch nimmt Feierabend hierauf Einfluss. Hiervon ausgenommen sind werbliche Einblendungen und Beiträge die von Feierabend direkt eingestellt wurden und als solche gekennzeichnet sind.

Unser erstes Regionaltreffen am 23. Januar in Weber’s Kaffeehaus Warnemünde

An einem frostigen sonnigen Wintertag zuerst ein Standspaziergang. Zugegeben, das war nicht jedermanns Sache. Und dann ins Warme zur gemütlichen Kaffeerunde mit 13 netten Feierabendfreunden.

Alle freuten sich, gesund und munter ins neue Jahr zu starten. Bei Kuchen und Kaffeespezialitäten oder auch herzhaftem Imbiß gab es angeregte Gespräche. Zunächst wurde über dies und das gequatscht, wie das bei einem Kaffeeklatsch so üblich ist.

Gittelis betonte dann nochmals, das sie den Botschafterposten abgeben möchte und einen Nachfolger sucht. Das stieß wiederum auf taube Ohren. Keiner will es machen. Warum eigentlich nicht? Es macht doch Spaß, etwas für die Allgemeinheit zu gestalten. Das Organisieren von Veranstaltungen soll ja jetzt in der Verantwortung aller liegen, so wurde einstimmig festgelegt.

Es gab auch gleich viele Vorschläge für dieses Jahr:

Im Februar hat Rilo59 einen Vortrag von über das Thema „Enkeltrick“ organisiert. Die Veranstaltung ist bereits eingetragen.

Ebenfalls festgelegt haben wir, dass wir uns jeden 2. Mittwoch im Monat um 17.00 Uhr in „Uns Gooren“ treffen. Ein Thema werden wir kurzfristig finden oder einfach nur so genüsslich essen, trinken und quatschen.

Ein Vorschlag von Zampina war, im März eventuell über das Buch von Petra Köpping „Integriert doch erst mal uns“ zu reden, das im Moment groß im Gespräch ist. Unabhängig davon wird das Buch auch der Feierabend-Lesegruppe behandelt

Die Güstrower Freunde Bossel und Wikinger haben sich bereit erklärt, noch mal eine Veranstaltung in oder um Güstrow zu organisieren. Auch noch mal eine Seefahrt wäre toll.

Hundeliebhaberin will sich beim Fliegerhorst Laage erkundigen, ob man den Eurofighter der Bundeswehr in Rostock-Laage besichtigen kann, verbunden mit einer Führung.

Von Nordlicht kam der Vorschlag, mit Fähre und Bus von Rostock nach Nyköping zu fahren. Das wird er im Auge behalten und im Sommer organisieren. Dazu fällt mir ein, da könnte sich die Radgruppe anschließen. Es gibt eine tolle Route, die im Internet vorgeschlagen wird. Man trifft sich auf der Fähre, in Nyköping, wieder auf der Fähre und verbringt einen gemeinsamen Tag miteinander.

Es war für alle ein schöner Nachmittag. Wir freuen uns auf das nächste Treffen.

Gittelis

Fotos: Nandu, Rilo, Gittelis

Artikel Teilen


Artikel bewerten

Es wurde noch keine Bewertung abgegeben. Sei der erste, der diesen Artikel bewertet! Nutze dafür die Sterne:


0 0 Artikel kommentieren

Regional > Rostock > Unsere Regionaltreffen > Regionaltreffen 2019 > Regionaltreffen am 23.01.2019 in Weber’s Kaffeehaus Warnemünde