Neu hier? Lies hier über unser Motto gemeinsam statt einsam.
Mitglied werden einloggen




Passwort vergessen?

Bequem mit Facebook einloggen:

facebook login

Für Gestaltung und Inhalt dieser Regionalseiten sind ausschließlich die jeweiligen Regionalbotschafter verantwortlich. Die von den Regionalbotschaftern eingegebenen und heraufgeladenen Inhalte unterliegen grundsätzlich weder einer Kontrolle durch Feierabend, noch nimmt Feierabend hierauf Einfluss. Hiervon ausgenommen sind werbliche Einblendungen und Beiträge die von Feierabend direkt eingestellt wurden und als solche gekennzeichnet sind.

Stammtisch am 13.11.2012



Ein interessanter, informativer Nachmittag ging leider sehr schnell vorüber.
Alle Mitglieder die sich angemeldet hatten, waren erschienen und ließen es sich bei Donauwelle und Kaffee gut schmecken.

Da es in der Vergangenheit zu einigen Missverständnissen gekommen war, das eigentliche Thema des Stammtisches auch nicht mehr relevant, wurde endlich das angesprochen, was lange unausgesprochen im Raum stand.
Über Mitglieder und die damit verbundenen Probleme, die an diesem Stammtisch nicht teilgenommen hatten und doch hätten Thema sein sollen, wurde erst gar nicht diskutiert. Lady gewährte Einblicke in die Arbeit des Backoffices, die Mitglieder waren sich einig, dass unsere Geburtstagsliste in der Form weiter geführt wird wie bisher.
Angesprochen wurde von den Mitgliedern, dass solche unschönen Meinungsverschiedenheiten in Zukunft im Forum nicht öffentlich ausgetragen werden sollen, sondern untereinander geregelt werden sollten.
Es wurde der Vorschlag unterbreitet, dass zur Weihnachtsfeier schon mal Vorschläge für Unternehmungen 2013 gesammelt werden die im Januar sortiert in was machbar und was von vornherein zum scheitern verurteilt ist eingeteilt werden. Die monatlichen Stammtische werden nach wie vor in „uns Goren“ abgehalten. Unserem Stammtischlokal bleiben wir auch 2013 treu. Alle Mitglieder waren sich einig darüber, dass wenn jemand eine Veranstaltung einstellt, diese auch organisiert und moderiert, soll heißen die Verantwortlichkeit liegt allein in einer Hand. Unterstützung kann jederzeit von den Botschaftern und jedem der anderen Mitglieder angefordert werden. Uli und Lady bleiben Botschafter der Regio Gruppe Rostock Uli hat den vielen persönlichen Bitten der Mitglieder nachgegeben.

Wir beratschlagten über unsere Weihnachtsfeier und kamen überein, dass es wieder Greuel Päckchen gibt, und viele nette Überraschungen die natürlich nicht verraten werden. Wir haben uns darauf geeinigt, dass wieder selbstgebackene Plätzchen und Stolle auf den Tisch kommen, zum Abendbrot gib es wieder das beliebte rustikale Büfett im Wert von 7.00-8.00€ und für unsere Gastwirte Kalle und Enrico gibt es mal ein kleines Danke schön für Ihre Ausdauer uns zu beherbergen.

Allen war wichtig zu bekunden, dass die Regionalgruppe Rostock nicht auseinander läuft und ihren Fortbestand in der großen Feierabendgemeindschaft hat.
Ich möchte mich bei allen Mitgliedern bedanken, dass wir in vertrauensvoller und klärender Runde einen netten Nachmittag verbrachten.


Wichtige Informationen zur Weihnachtsfeier gibt es unter Veranstaltungen.
Lady54




Artikel Teilen


Artikel bewerten
3 Sterne (5 Bewertungen)

Nutze die Sterne, um eine Bewertung abzugeben:


0 0 Artikel kommentieren
Regional > Rostock > Unsere Regionaltreffen > Regionaltreffen 2012 > Stammtisch November 2012