Neu hier? Werde gleich Mitglied! Lies hier über die Vorteile.
Mitglied werden einloggen




Passwort vergessen?

Bequem mit Facebook einloggen:

facebook login

Feierabend-Regionalgruppen

RGBSchaumburg im Botschafter-Interview

In dieser etwas anderen Vorstellung berichtet der Schaumburger Botschafter Manfred von seinem Vortrag über die Feierabend-Regionalgruppe und seine Tätigkeit als ReBo vor einem 40-köpfigen Publikum. Wie er das gemeistert hat, lest ihr hier.

Sechs Jahre Rebo bei feierabend.de. An was erinnert man sich da gerne und was bleibt nachhaltig im Gedächtnis? Am 22.09.2012 fand ein Dinner mit einem 4 Gänge-Menü in der Residenzstadt Bückburg statt. 40 Gäste aus Wirtschaft, Sport und Politik hatten sich dazu angemeldet und ich sollte vor dem Dritten Gang, dem Hauptmenü, unsere Gruppe Schaumburger Land bei feierabend.de in einem kurzen Vortrag vorstellen.

Etwas Lampenfieber machte sich bei mir breit, weil neben honorigen Geschäftsleuten der Region, auch Bürgermeister der größeren Städte, sowie Vorstände der etablierten Sportvereine, auch Ulla Schmidt, Bundesministerin a.D., zugegen waren.

Ich hatte mich trotz der kurzen Zeit (nur ein Tag Vorlauf) gut vorbereitet und ein Spickzettel steckte in meiner Anzugtasche. Je näher das Hauptmenü heranrückte, desto nervöser wurde ich. Als ich dann per Kopfnicken signalisiert bekam zu starten, spürte ich eine kleine Blockade. Ich stand auf, blickte in die Runde - und es war mucksmäuschenstill. Alle blickten mich an.


Und etwa sinngemäß begann ich dann so:

Meine Damen und Herren, wenn Sie gefragt werden: "Könnten Sie sich vorstellen einen Vortrag zu halten, was würden Sie dann sagen?" Wieder, oder immer noch, war alles ruhig. Ich fasste meinen Mut zusammen und begann.

"Guten Abend meine Damen und Herren, ich stelle mich nun vor. Ich heiße Manfred Lück und bin ehrenamtlicher Botschafter (Rebo) der Gruppe Schaumburger Land bei feierabend.de. Ich habe heute Abend die Ehre, ihnen unsere Gruppe einmal etwas näher vorzustellen!"

In einem Kurzabriss wurden die Eckdaten von feierabend.de kommuniziert, dann auf die Vielfalt der Gruppe (Aktivitäten) hingewiesen und zwei Highlights, die Wanderung auf den Brocken im Harz und auf den Kahlen Asten im Sauerland, von mir geschildert. Da wir bei solchen Veranstaltungen häufig neue Mitglieder gewinnen, lag meine Vermutung nahe, dass man etwas machen muss.

Als Ende des Vortrags kam ich dann zu dem Schluss: "Wenn andere Feierabend machen, dann fangen wir an!"

Vielen Dank Manfred, für diese etwas andere Vorstellung!

Regionalgruppen > Feierabend.de stellt die Regionalbotschafter vor > RGBSchaumburg im Botschafter-Interview