Neu hier? Lies hier über unser Motto gemeinsam statt einsam.
Mitglied werden einloggen




Passwort vergessen?

Bequem mit Facebook einloggen:

facebook login

Für Gestaltung und Inhalt dieser Regionalseiten sind ausschließlich die jeweiligen Regionalbotschafter verantwortlich. Die von den Regionalbotschaftern eingegebenen und heraufgeladenen Inhalte unterliegen grundsätzlich weder einer Kontrolle durch Feierabend, noch nimmt Feierabend hierauf Einfluss. Hiervon ausgenommen sind werbliche Einblendungen und Beiträge die von Feierabend direkt eingestellt wurden und als solche gekennzeichnet sind.

Die Zeichen der Verbrecher



Ich habe hier eine Aufstellung von "Einbruchszeichen" gefunden (Quelle: Fa. SAFUR).

Diese internationalen Gaunerzinken gibt es schon lange.
Sie werden von den Gaunern nach dem Auskundschaften irgendwo eingeritzt.

Wenn Du solche Zeichen in der Nähe Deiner Türe oder sonstwo findest, solltest Du sie ernst nehmenund sofort entfernen.


Herbert, Dein Regionalbotschafter

Artikel Teilen


Artikel bewerten
5 Sterne (7 Bewertungen)

Nutze die Sterne, um eine Bewertung abzugeben:


2 2 Artikel kommentieren
Regional > Österreich > WISSEN und WISSENSWERTES > EINBRUCHSZEICHEN