Neu hier? Lies hier über unser Motto gemeinsam statt einsam.
Mitglied werden einloggen




Passwort vergessen?

Bequem mit Facebook einloggen:

facebook login

Für Gestaltung und Inhalt dieser Regionalseiten sind ausschließlich die jeweiligen Regionalbotschafter verantwortlich. Die von den Regionalbotschaftern eingegebenen und heraufgeladenen Inhalte unterliegen grundsätzlich weder einer Kontrolle durch Feierabend, noch nimmt Feierabend hierauf Einfluss. Hiervon ausgenommen sind werbliche Einblendungen und Beiträge die von Feierabend direkt eingestellt wurden und als solche gekennzeichnet sind.

Treffen mit den Bremern

und Hildesheimern
September 2009

Mitglieder der Regionalgruppe Nienburg fuhren mit dem Zug nach Hildesheim

Im Zug trafen wir die Mitglieder der Regionalgruppe Bremen.

Die Hildesheimer Gruppe begrüßte uns am Bahnhof.

Da wir noch Zeit bis zum Mittagessen hatten, gingen wir langsam zur Michaeliskirche.

Michaeliskirche

Am bekanntesten ist die Holzdecke

Mich persönlich hat die freistehene Orgel beeindruckt.

Nun gingen wir zum Essen.

Wie man auf diesem Wechselbild sieht, waren die Portionen gut und reichhaltig

Inzwischen traf auch Edda (poppi) Botschafterin aus Hameln ein.

Nach dem Essen besichtigten wir einen kleinen Teil der Altstadt von Hildesheim. Manfred (Hoppelvater) konnte viel interessantes über die Stadt berichten.

Eine kleine Pause tat gut.

Zum Abschluß gingen wir ins Internetcafe, wo die Hildesheimer ihren monatlichen Stammtisch abhalten.

Hans versuchte seinen Rentnern Rheumadecken zu verkaufen.
Wer will noch eine?

Leider war die Zeit zu kurz und wir mußten wieder zum Zug.

Text und Bilder : Evi ( pingeline )

Artikel Teilen


Artikel bewerten
5 Sterne (2 Bewertungen)

Nutze die Sterne, um eine Bewertung abzugeben:


1 1 Artikel kommentieren

Regional > Nienburg > Treffen mit anderen Gruppen > Treffen mit den Bremern in Hildesheim