Neu hier? Werde gleich Mitglied! Lies hier über die Vorteile.
Mitglied werden einloggen




Passwort vergessen?

Bequem mit Facebook einloggen:

facebook login

Für Gestaltung und Inhalt dieser Regionalseiten sind ausschließlich die jeweiligen Regionalbotschafter verantwortlich. Die von den Regionalbotschaftern eingegebenen und heraufgeladenen Inhalte unterliegen grundsätzlich weder einer Kontrolle durch Feierabend, noch nimmt Feierabend hierauf Einfluss. Hiervon ausgenommen sind werbliche Einblendungen und Beiträge die von Feierabend direkt eingestellt wurden und als solche gekennzeichnet sind.

Treffen in Braunschweig April 2015

Beim 10jährigen Bestehen der Hildesheimer- Gruppe haben wir Botschafter von Hildesheim, Braunschweig und Nienburg beschlossen,
die Braunschweiger - Gruppe zu besuchen.
Schnell war ein Termin gefunden und so sind wir am Samstag, den 11.04.2015 nach Braunschweig gefahren.

Silvia und Dieter
Silvia und Dieter

Silvia und Dieter aus Hildesheim.

Annette und Elfi
Annette und Elfi

Annette und Elfi aus Hannover schlossen sich an.

Evi, Volkhart und Rita aus Nienburg

Von Hannover ging es gemeinsam nach Braunschweig

Auf dem Bahnsteig wurden wir von Günter und Jack herzlich begrüßt.

In der Bahnhofsvorhalle erwarteten uns die anderen Mitglieder der Braunschweiger-Gruppe und Heidi drückte uns gleich die Speisekarte fürs gemeinsame Essen in die Hand.

Ja, was nehmen?
Gar nicht so einfach auf die Schnelle etwas zu finden.
Doch wir haben es geschaft und Heidi konnte die Bestellung durchgeben.

Jack´s Blick geht gen Himmel,
nein es regnet nicht, nur etwas stürmisch.......

....und so ging es mit der Strassenbahn in die Innenstadt.

Beim Ausstieg konnten wir das Schloss mit der Quadriga bewundern.

Vorbei am Rathaus, hier fand gerade eine Hochzeit statt,
ging es weiter Richtung Innenstadt.

Auf dem Weg dorthin erklärte uns Jack noch auf einige Sehenswürdigkeiten.

Ich finde die kleinen Läden.....

..... alten Kneipen und Gebäude sehr interessant.

Über den Burgplatz ging es langsam zum Essen in unser Restaurant.

Der Tisch war sehr schön eingedeckt.

Jack, Rita und Dieter
Jack, Rita und Dieter

Rita , das gefällt dir, so zwischen 2 Männern zu sitzen.

Hannelore, Volkhart und Evi
Hannelore, Volkhart und Evi

.... und Volkhart zwischen 2 Frauen.

Nach dem Essen war eine Führung durch den Dom St. Blasii.

Es ist ein evangelisch-lutherischer Dom, den Heinrich der Löwe als Grabstätte für sich und seine Frau Mathilde errichtet ließ.
Hier liegt auch Otto IV begraben.
Es gab noch viel interessantes im Dom zu sehen.

Siehe auch Bericht von Silvia und Jack,
dort gibt es mehr Erklärungen über Sehenwürdigkeiten der Stadt.

Nun wurde es Zeit zum Kaffeetrinken.


Einen Schirm wie hier auf dem Bild brauchten wir nicht,
denn wir erreichten mit dem ersten Regentropfen unser Cafe.

So ging ein schöner Tag unter Feierabendfreunden zu Ende.

Wir Nienburger möchten uns recht herzlich bei Heidi, Jack

und Günter bedanken, sie haben das alles gut organisiert.

Annette
Annette

Auch bei Annette, sie hat uns einige Bilder zur Verfügung gestellt.

Auf dem Weg zur Strassenbahn kamen wir noch mal am Rathaus vorbei.

Pech, wenn man mit 30 noch nicht verheiratet ist, dann muss man die Rathaustreppe fegen.
Der junge Mann hat es mit Humor genommen und die Kommentare sind ihm sowas am..... vorbei gegangen.

Text und Bilder : Evi ( pingeline )

Bilder von Eckbert:
klick hier

Bericht der Braunschweiger:
Klick hier


Bericht der Hildesheimer:
Klick hier

Artikel Teilen


Artikel bewerten
4 Sterne (7 Bewertungen)

Nutze die Sterne, um eine Bewertung abzugeben:


1 1 Artikel kommentieren

Regional > Nienburg > Treffen mit anderen Gruppen > Treffen in Braunschweig