Neu hier? Werde gleich Mitglied! Lies hier über die Vorteile.
Mitglied werden einloggen




Passwort vergessen?

Bequem mit Facebook einloggen:

facebook login

WWF-Ratgeber: Verantwortungsbewusst Fisch kaufen

Die Weltbevölkerung nimmt zu und mit ihr die globale Nachfrage nach Fisch. Doch schon heute gelten weltweit 33 Prozent der kommerziell genutzten Fischbestände als überfischt und 60 Prozent als maximal genutzt. Die weltweite Überfischung gilt als eine der größten Bedrohungen für die Gesundheit der Meere und das Überleben seiner Bewohner. Dabei kann jeder Einfluss auf die Fischereiwirtschaft ausüben – mit verantwortungsvollen Kaufentscheidungen.
Schwertfisch

Nachhaltige Fischerei unterstützen

Fischerboot Malaysia

Nachhaltiger Fischfang bedeutet, dass die Fangmethoden und ihre Anwendung die Fischbestände auf bestanderhaltendem Niveau halten. Die Auswirkungen auf die Meeresökologie sowie ungewünschte Beifänge sollen weitestgehend minimiert werden.

Welche immense Verschwendung durch den Fang und anschließenden Rückwurf von Fisch entsteht, lassen Quoten aus der Nordsee-Fischerei erahnen. Hier wurden Rückwürfe von bis zu 30 Prozent beobachtet – eine riesige Menge Fisch, die jährlich zu Abfall wird.

Entscheidungshilfen für den Fischkauf

Mann mit Fisch auf der Schulter

Nachhaltige Fischprodukte sind entsprechend auf der Verpackung gekennzeichnet. Fisch aus Zuchten erkennst Du an den Siegeln von Bioland, Naturland sowie dem ASC (Aquaculture Stewardship Council). Bei dem Kauf von Wildfisch solltest Du Dich an dem MSC-Siegel orientieren.

Der mobile WWF-Einkaufsratgeber „Fisch & Meeresfrüchte“

Fischstrudel

Trägt ein Fisch kein Siegel, hilft Dir unser Einkaufsratgeber bei der verantwortungsvollen Produktwahl. Darin bewerten wir rund 70 handelsübliche Fischarten nach ökologischen Kriterien wie Bestandsentwicklung und Fangmethoden. Mithilfe eines Ampelsystems siehst Du auf einen Blick, welche Fischprodukte Du unbedenklich essen kannst und von welchen man derzeit lieber die Finger lassen sollte. Erfahre mehr und entscheide mit bewusstem Konsum über die Zukunft der Meere!

Der WWF-Einkaufsratgeber „Fisch & Meeresfrüchte“ ist als Online-Version oder App kostenlos erhältlich.

Fischer, der ein Netz auswirft

Artikel Teilen


Artikel bewerten
3 Sterne (4 Bewertungen)

Nutze die Sterne, um eine Bewertung abzugeben:


6 5 Artikel kommentieren
Themen > Leben > Naturschutz > WWF-Ratgeber: Verantwortungsbewusst Fisch kaufen