Neu hier? Lies hier über unser Motto gemeinsam statt einsam.
Mitglied werden einloggen




Passwort vergessen?

Bequem mit Facebook einloggen:

facebook login

Nagelpilz

Ursachen, Symptome & Diagnose
Ursachen, Symptome & Diagnose

Nagelpilz macht vor niemandem Halt

Nagelpilz ist die häufigste Nagelerkrankung. Rund 14 bis 18 Prozent der Bevölkerung leiden unter der Infektion der Nägel. Ab dem 65. Lebensjahr ist sogar jeder Zweite betroffen.1 Erfahre mehr über die Risikofaktoren

Nagelpilz behandeln
Nagelpilz behandeln

Nagelpilz heilt nicht von allein

Anwendung von Anti-Pilz-Lack

Ganz im Gegenteil: Je länger Nagelpilz unbehandelt bleibt, desto mehr breitet er sich aus und kann auf die weiteren Nägel oder andere Hautareale übergehen. Erfahre mehr über eine effektive Nagelpilz-Therapie

Ansteckung vermeiden
Ansteckung vermeiden

Wie kommt der Pilz in den Nagel

Füße eines Paars auf Holzsteg

Rund jeder sechste Erwachsene1 in Deutschland ist von einer hartnäckigen Pilzinfektion an Füßen oder Händen betroffen. Die Scham ist oft groß, dabei liegt es nicht an mangelnder Hygiene: Ansteckungsmöglichkeiten lauern überall. Lies, wie der Pilz in den Nagel kommt

Therapietreue für endlich wieder schöne Nägel
Therapietreue für endlich wieder schöne Nägel

So behandelst Du Deinen Nagelpilz

Ciclopoli auf Nachttisch im Schlafzimmer

Wer an Nagelpilz leidet, sollte ihm konsequent zu Leibe rücken. Denn nur so kann man die Infektion auch erfolgreich bekämpfen. Während eine Erkältung nach ein paar Tagen abgeklungen ist, hält sich Nagelpilz hartnäckig. So bleibst Du am Ball!

Themen > Gesundheit > Nagelpilz