Neu hier? Lies hier über unser Motto gemeinsam statt einsam.
Mitglied werden einloggen




Passwort vergessen?

Bequem mit Facebook einloggen:

facebook login

Für Gestaltung und Inhalt dieser Regionalseiten sind ausschließlich die jeweiligen Regionalbotschafter verantwortlich. Die von den Regionalbotschaftern eingegebenen und heraufgeladenen Inhalte unterliegen grundsätzlich weder einer Kontrolle durch Feierabend, noch nimmt Feierabend hierauf Einfluss. Hiervon ausgenommen sind werbliche Einblendungen und Beiträge die von Feierabend direkt eingestellt wurden und als solche gekennzeichnet sind.

Bilder der Woche - Schönes in Corona-Zeiten - im Jahr 2020

Auf die Idee brachte mich Elke/Sunny322:
Was während Corona schön ist !

Ja, es gibt auch erfreuliche Bilder und Nachrichten - nicht nur die täglichen Horrormeldungen.
Wir sollen Abstand halten. Seit Mitte März gelten Empfehlungen, Vorschriften, Verbote. Aber wir haben zum Glück keine Ausgangssperre, können alleine und zu zweit in die Natur. Immer mit gebührendem Abstand.

Viele unserer Mitglieder fotografieren und schicken mir ihre Bilder. Diese will ich sammeln und hier jede Woche einstellen. Ich würde mich freuen, wenn ich zahlreiche Bilder von Euch bekomme und Ihr mir auch dazu schreibt, wo Ihr sie gemacht habt, ob sie eine Geschichte erzählen oder einfach nur ein Schnappschuss ist.

Ich darf Euch allerdings bitten, die Fotografierregeln zu beachten. Erlaubt sind nur Außenaufnahmen und keine fremden Personen.
Die meisten von Euch kennen meine private Mailadresse; ansonsten per SN nachfragen !
Und jetzt viel Spaß beim Schauen.
Beim Handy erscheint übrigens die rechte Spalte unter der mittleren - deshalb empfehle ich PC, Laptop oder Tablet.

Bilder der 15. und 16. Woche - April 2020

"Heile, heile Gänsje, es is bald widder gut!“.
Seit Ostern sind diese Spruchbänder im Mainzer Stadtbild zu sehen. Aufgehängt wurden sie von Fans des FSV Mainz 05.
Fotografiert hat das Bild für unsere Seite Elke/Sunny322.
Ich habe es für unsere Mainzer Startseite als "Bild des Monats" ausgewählt.

Ingrid/Gritle hat mir das Bild vom Supermond über Ingelheim am 7. April zugeschickt.

Dieses Phänomen tritt auf, wenn der Mond auf seiner Umlaufbahn um die Erde besonders nahe kommt. In der Nacht vom 7. auf 8.4.202 kam der Mond bis auf 356 906 Kilometer an die Erde heran.

...und so hat Rose56 den Supermond über Zornheim gesehen

~ ~ ~

So herrlich blüht es vor Ostern in Zornheim (Apfelbäume) und Ingelheim (Kirschblüte). Eine Wohltat fürs Auge !

....und auch im Garten von Margret/Margret551 blüht der Kirschbaum und die Tulpen

~ ~ ~

Das FA-Mitglied Helga/Arinda aus der Nähe von Mainz hat mir zwei Bilder aus ihrem Garten geschickt. Einen blühenden Schneeball, Blaukissen und Becherprimel.

~ ~ ~

Ein Foto ihrer schönen Zimmerpflanze hat mir Elke/Sunny322 geschickt.
Ich denke, es ist ein Jasmin?

~ ~ ~

Von einem Spaziergang am Rheinufer im Rheingau brachte uns Karin/Karenage das folgende Bild mit. Die alten, knorrigen Platanen - im April noch ohne Blätter - wirken wie ein "Scherenschnitt".

~ ~ ~

Bei schönem Wetter spaziert Elke/Sunny322 durch den Mainzer Stadtpark und genießt dort die erwachende Natur.

Zum Glück gibt es in Corona-Zeiten keine Ausgangssperren bei uns. Deshalb nutzt Elke/Sunny322 das schöne Wetter, um Rheinhessen zu erkunden.

Sie war in Nieder-Olm und Klein-Winternheim.

Die Natur explodiert förmlich. In diesem Jahr genießt und sieht man die Blütenpracht ganz besonders.

Seit vielen Jahren gibt es im Stadtpark den Flamingoweiher, in dem die rosa-roten Vögel zu sehen sind.
Einen interessanten Bericht kannst Du hier lesen

~ ~ ~

Von den blühenden Rapsfeldern an der Peripherie von Ober-Olm schickte mir Monika/Chimoni diese wunderbaren Aufnahmen.

~ ~ ~

Ich freue mich auf die Bilder der kommenden Wochen -
Bleibt gesund !



Weiter geht's zu den Bildern der 17. Woche vom 19.-26.4.2020

Artikel Teilen


Artikel bewerten
5 Sterne (2 Bewertungen)

Nutze die Sterne, um eine Bewertung abzugeben:


5 5 Artikel kommentieren
Regional > Mainz > Bilder der Woche in 2020