Neu hier? Werde gleich Mitglied! Lies hier über die Vorteile.
Mitglied werden einloggen




Passwort vergessen?

Bequem mit Facebook einloggen:

facebook login

Lily Tuck: Das Glück mit dir

Philip kommt nach Hause, ist müde und will sich vor dem Essen noch einige Minuten hinlegen. Als seine Frau Nina ihn zum Essen ruft, antwortet er nicht. Sie findet ihn tot auf dem Bett liegend. Die Nacht verbringt sie an seiner Seite, trinkt Wein und denkt zurück an die lange Zeit ihrer Ehe. Nina und Philip, sie ist Künstlerin, er ist Mathematiker, doch trotz aller Unterschiede haben die beiden glückliche Jahre miteinander verbracht. In der Nacht, neben ihrem toten Ehemann, erinnert Nina sich daran, wie sie sich kennengelernt haben, an gemeinsame Reisen, an das Leben mit ihrer Tochter, an ihre gemeinsame Sexualität, sie erinnert sich auch an eine Affäre, die sie hatte, und fragt sich, ob wohl auch er ihr etwas verheimlich hat. Am Ende der Nacht hat sie mir ihren Erinnerungen ihren Mann auferstehen lassen und sieht ihn lebendig vor sich.

Ein außergewöhnliches Buch. In einer schlichten Sprache gelingt der in New York lebenden Autorin Lily Tuck die detaillierte und nuancenreiche Zeichnung einer glücklichen Ehe. Anders als im Klappentext beschrieben, erinnert sich Nina weniger an Alltagssituationen als vielmehr an besondere Ereignisse, die aus dem gleichförmigen Alltag herausragen. Auch die intensive gemeinsame Sexualität nimmt einen breiten Raum in der Erinnerung ein und deutet die tiefe Verbundenheit des Paares an.

Aber das ist noch nicht alles, denn Ninas Erinnerungen werden immer wieder durchbrochen von der Tatsache, dass Philips toter Körper neben ihr liegt. Und so geht es in diesem Buch nicht nur um den Rückblick auf das gemeinsame Leben, sondern auch um Ninas Auseinandersetzung mit dem Tod ihres Mannes und um ihre Zukunft ohne ihn. Sicher: Das Buch ist traurig, denn es geh um den Tod, aber Lily Tuck gelingt es auch, gelassen und ohne ins Klischee abzurutschen, zu zeigen, dass der Tod Teil des Lebens ist.

Lily Tuck: Das Glück mit dir
Roman, gebunden 223 Seiten
Insel 2012
D: 19,95 €, A: 20,60 €, CH: 28,50 sFr
ISBN: 978-3-458-17556-8

Artikel Teilen


Artikel bewerten
5 Sterne (3 Bewertungen)

Nutze die Sterne, um eine Bewertung abzugeben:


1 1 Artikel kommentieren
Themen > Leben > Literatur > Gern Gelesenes aus der Feierabend-Redaktion > Lily Tuck: Das Glück mit dir