Neu hier? Werde gleich Mitglied! Lies hier über die Vorteile.
Mitglied werden einloggen




Passwort vergessen?

Bequem mit Facebook einloggen:

facebook login

Dirk Meyhöfer & Klaus Frahm: Die Architektur des Weines

Wer sich für Wein und Architektur begeistern kann, kommt an dem hochwertigen Band „Die Architektur des Weines“ nicht vorbei. Autor Dirk Meyhöfer und Fotograf Klaus Frahm besuchten ausgewählte Weingüter, durften exklusive Bilder schießen und konnten so dieses zweisprachige Kleinod schaffen.

Allein 20 Weingüter aus dem deutschsprachigen Raum, darunter namenhafte Häuser wie Kloster Eberbach, Kruger-Rumpf und Markus Molitor, werden in ihrer Bauart von Kelterhalle über Vinothek, vom Verkostungsraum bis zu den Terrassen vorgestellt.

Auch das Ausland kommt nicht zu kurz, schließlich weiß man auch in Italien, Österreich und Ungarn die Verbindung der beiden edlen „Handwerkskünste“ zu schätzen. Wer immer noch denkt, Tradition und Modernität lassen sich nicht vereinigen, dem seien die eleganten Produktionsanlagen der italienischen Kellerei Meran Burggräfler ans Herz gelegt.

Für mich als Rheingauerin ist es besonders interessant, die großen Güter im Vergleich zu den kleinen, oftmals familiär geführten, zu sehen. Diese mögen charmanter sein, dafür architektonisch recht unprätentiös. Wobei festzuhalten ist, dass die Höfe weniger durch Opulenz als durch einen reduzierten Stil auffallen. Verständlich, da die Gebäude nicht dem Wein den Rang ablaufen sollen.

Die Autoren haben Steckbriefe der Weingüter angelegt, listen Hektar-Fläche und Rebsorten, Namen der Architekten und Auszeichnungen auf. Im Folgenden wird auf den Stil eingegangen, der Leser bekommt ein Gespür für das Design und die Funktionalität die der Planung zugrunde liegt, ohne dass es - gerade den Laien - überfordert. Gebäudeschnitte vervollständigen das Bild.

Es macht Spaß, in dem Buch zu blättern und sich inspirieren zu lassen, wo die nächste Verkostungsreise hingeht. Die Gestaltung der Weingüter mag puristisch sein, die Fotos vermitteln nichtsdestotrotz eine intime Atmosphäre.

Verlag: avedition
Auflage: Bilingual (Oktober 2014)
Gebundene Ausgabe: 256 Seiten
270 farbige Abbildungen und Pläne
Sprache: Englisch, Deutsch
ISBN-13: 978-3899861983
EUR 69 [D]

Artikel Teilen


Artikel bewerten
5 Sterne (1 Bewertungen)

Nutze die Sterne, um eine Bewertung abzugeben:


0 0 Artikel kommentieren
Themen > Leben > Literatur > Gern Gelesenes aus der Feierabend-Redaktion > Dirk Meyhöfer & Klaus Frahm: Die Architektur des Weines