Neu hier? Lies hier über unser Motto gemeinsam statt einsam.
Mitglied werden einloggen




Passwort vergessen?

Bequem mit Facebook einloggen:

facebook login

Reisen bildet

Klemmbrett mit Haken

Es kann ja immer ein Missgeschick passieren, gebe ich zu bedenken und schaue streng zum Hund.

Diese Ferienwohnung steht nur für die angemeldeten Personen zur Verfügung, sollten Sie während Ihres Aufenthalts Besuch bekommen, gibt es eine Vielzahl an Pensionen oder Hotels in Tupfing und Umgebung.

(Perro, du musst im Bristol nächtigen, fürchte ich)

Abfall: In der Tiefgarage steht eine blaue Tonne für Papier, Pappe und eine Restmülltonne, die beide 14–tägig geleert werden. Hausmeister Knurrhahn stellt diese am Vortag an die Straße.

(sehr vorbildlich)

Einen Wertstoffhof finden Sie am Klotzerweg 8a. Eine Wertstoffinsel für Flaschen gegenüber dem Hotel Prötter an der Minigolfanlage Fuhrstraße, Ecke Geigennacher.

(da brauch ich ja ein Navi)

Abreise: Unsere Perle Rosina übernimmt die komplette Endreinigung. Bitte legen Sie für zwei Personen 95 Euro, für jede weitere Person 7 Euro auf den kleinen Ecktisch. Rosina bringt die Bettwäsche zur Reinigung und holt sie gemangelt wieder ab (sie freut sich über abgezogene Betten).

(Rosina, für den Lohn kann’ste das auch verlangen!)

Aufzug: Der Aufzug fährt vom Keller in das Obergeschoss, eine Notruftaste stellt die Verbindung mit der Firma „Rauf und Runter“ her.

(Ich vertraue lieber den Treppen)

Die Dachflächen: (Velux) Fenster sollten geschlossen und die Rollos heruntergezogen sein, um Licht aus der Wohnung zu halten.

Die Bedienstangen befinden sich am rechten Dachbalken im Schlafzimmer vor dem Einbauschrank. Die Bedienstange mit dem weißen Plastikknopf öffnet und schließt das Rollo. Die Bedienstange mit dem Haken öffnet und schließt das Fenster.

(hoffentlich erschlage ich mich nicht dabei)

Bademäntel sind im Kleiderschrank des Schlafzimmers. Nach eventueller Nutzung bei Abreise in den Wäschekorb legen.

(nee, Bademäntel sammele ich nämlich)

Balkon: Tischdecke und Halteclips sowie Bezüge für die Gartenstühle sind im Kleiderschrank, nach Gebrauch bitte wieder auf den Bügel hängen.

(aber ja)

Fahrrad: Ein Damen- und ein Herrenrad stehen in der Tiefgarage. Am Rahmen ist jeweils eine Luftpumpe.

Der Schlüssel für das Schloss ist lang genug für beide und hängt am Schlüsselbrett im Flur.

(ne Luftpumpe sogar, hey super….)

Gästebuch: Der Eintrag ist Pflicht.

(da fang mal gleich an zu üben, Perro!)

Handtücher für den Strand sind selbst mitzubringen.

(merkt doch keiner Rosina, oder?)

Koffer: können im Speicherraum neben der Küche abgestellt werden, Kopf einziehen nicht vergessen.

(DANKE!)

Küchenrolle: bitte sorgt für Ersatz.

(wird gemacht)

Licht: den Lichtschalter betätigen, rechts ist Licht an, und links ist
Licht aus.

(ja richtig)

Nachbarn: Die Nachbarn im Haus sind nett. Frau Meierling wohnt unten links und Herr Reissnagel unten rechts.

(da wird geklingelt)

Rauchen: Die Wohnung ist eine Nichtraucherwohnung. In Ausnahmefällen nur auf dem Balkon bei geschlossener Balkontür rauchen, in der Küche befindet sich ein Aschenbecher.

(ja wo ist der bloß?)

Schlafcouch: Die rote Couch im Wohnzimmer ist ein Verwandlungskünstler, gebt bei YouTube den Begriff „Riga XL“ ein, um die Verstellmöglichkeiten zu erkunden.

(okay….)

Toilettenpapier: Bitte sorgt für Ersatz.

(Ganz sicher, denn sonst…..)

Weingläser sind in der Kommode.

Den Holzgeruch des Zirbelschrankes bekommt man besten mit ein wenig Wein ausgespült.

(na denn mal Prost!)

Perro, ist wohl noch ein Zimmer frei im Bristol?

Autor: galen

Artikel Teilen


Artikel bewerten
4 Sterne (11 Bewertungen)

Nutze die Sterne, um eine Bewertung abzugeben:


31 10 Artikel kommentieren
Themen > Unterhaltung > Kolumnen, Anekdoten und Co > Aus dem Alltag von Galen > Reisen bildet