Neu hier? Lies hier über unser Motto gemeinsam statt einsam.
Mitglied werden einloggen




Passwort vergessen?

Bequem mit Facebook einloggen:

facebook login

Curryhähnchen

Für zwei Personen:

2 Hähnchenbrustfilets
2 Äpfel
1 Handvoll Reis
1 Prise Salz
1 Eßl.Currypulver
1 Prise Zucker
1 Eßl. Rapsöl
1 Tasse Apfelsaft
1 Schuss Sahne

Die Filets waschen, trocken tupfen und mit Currypulver pudern.
In einer Pfanne das Öl aufheizen und die Brüstchen von beiden Seiten gut anbraten.
Heraus nehmen und die geviertelten, geschälten und in dünne Scheiben geschnittenen Äpfel ebenfalls gut mit Curry bestäuben.
In der Pfanne scharf anbraten und mit Apfelsaft ablöschen.
Parallel dazu den Reis kochen.

Dann die Filets darauflegen, Deckel drauf und ca. 10 Min köcheln lassen.
Anschließen mit etwas Zucker und Salz abschmecken und mit der Sahne verfeinern.
Der gekochte Reis und eventuell einen grünen Salat dazu...

Autor: chacka

Artikel Teilen


Artikel bewerten
5 Sterne (4 Bewertungen)

Nutze die Sterne, um eine Bewertung abzugeben:


5 5 Artikel kommentieren
Themen > Leben > Herbst > Die besten Apfelrezepte unserer Mitglieder > Curryhähnchen