Neu hier? Werde gleich Mitglied! Lies hier über die Vorteile.
Mitglied werden einloggen




Passwort vergessen?

Bequem mit Facebook einloggen:

facebook login

Geistige Fitness

Vergesslichkeit: Was ist normal, wann muss ich zum Arzt?

Finger mit einer Schleife

Grundsätzlich ist Vergesslichkeit nichts Ungewöhnliches. Jeder von uns vergisst einmal einen Namen eines Bekannten oder den eigenen PIN-Code. Einzelne Aussetzer sind kein Grund in Panik zu verfallen. Wann wird Vergesslichkeit zum Problem?

Klug altern
Klug altern

Geistig fit im Alter

Frau malt auf einer Leinwand

Die deutsche Bevölkerung wird immer älter. Dabei wünscht sich wohl jeder, auch im hohen Alter noch gesund und fit zu sein und zwar nicht nur körperlich, sondern auch geistig. Lies hier, wie Du geistig fit alterst.

Demenz
Demenz

Tipps für Angehörige

zwei Frauen halten sich im Arm

Demenz ist eine Krankheit, die verschiedene Formen und Ausmaße annehmen kann, welche jedoch immer mit Leiden und Strapazen sowohl für die Betroffenen selbst als auch ihre Angehörigen verbunden sind.
Tipps für Angehörige.

Alzheimer-Früherkennung
Alzheimer-Früherkennung

Zehn Zeichen auf die Du achten solltest

Viele Menschen haben Angst, an Alzheimer zu erkranken. Aber wodurch unterscheiden sich normale altersbedingte Veränderungen von Alzheimer-Symptomen? Muss man sich schon Sorgen machen, wenn man mal den Autoschlüssel verlegt oder den Namen eines Bekannten vergisst? Alzheimer-Früherkennung

Die richtige Kommunikation
Die richtige Kommunikation

10 Regeln für das Kommunizieren mit Demenzkranken

eine große Familie beim Grillen

Der Umgang und besonders die Kommunikation mit einem demenzkranken Familienmitglied kann schwierig sein. Man möchte das Zusammenleben für alle Beteiligten so angenehm wie möglich gestalten. Hier liest Du 10 Regeln für das Kommunizieren mit Demenzkranken.

Alzheimer
Alzheimer

Mit Alzheimer-Patienten durch die Urlaubszeit

Ältere Mutter und Tochter sitzen auf einer Bank

Oft fällt es Angehörigen, die einen Menschen mit Alzheimer betreuen, nicht leicht, sich Zeit für einen Urlaub zu nehmen, weder emotional noch organisatorisch. Welche Möglichkeiten es gibt, passende Betreuung zu finden und zu finanzieren, liest Du hier.

Artikel Teilen