Neu hier? Werde gleich Mitglied! Lies hier über die Vorteile.
Mitglied werden einloggen




Passwort vergessen?

Bequem mit Facebook einloggen:

facebook login

Für Gestaltung und Inhalt dieser Regionalseiten sind ausschließlich die jeweiligen Regionalbotschafter verantwortlich. Die von den Regionalbotschaftern eingegebenen und heraufgeladenen Inhalte unterliegen grundsätzlich weder einer Kontrolle durch Feierabend, noch nimmt Feierabend hierauf Einfluss. Hiervon ausgenommen sind werbliche Einblendungen und Beiträge die von Feierabend direkt eingestellt wurden und als solche gekennzeichnet sind.

Weit vor der Zeit fanden sich die meisten der über 40 Teilnehmer von FA ein, um sich kennen zu lernen, zu unterhalten, auszutauschen.

Um 10.30 h wurde dann die Veranstaltung von mir eröffnet, nach der persönlichen Begrüßung aller nun die offizielle Begrüßung, auch im Namen von Margit, die wir dann beim Rückflug nach Freiburg wähnten.

Für die Neuen habe ich Einzelheiten erwähnt zu Forum, Gästebuch, Veranstaltungen und Visitenkarte.

Das „Haus“ für die Miete wurde herumgereicht mit dem Hinwies von 1 Euro aufwärts einzuzahlen.


Dank mit Applaus gab es dann für Offi-Friedel, die treu und regelmäßig den Hefezopf besorgt.

Dank mit Applaus gab es auch für Zahnrad-Erwin, der früh aufsteht, um den Kaffee für uns alle zu kochen. Heute war er zusätzlich noch mit der Kamera unterwegs.

Dank auch für Codi-Brigtte und Jeanni 60-Veronique, die diesmal den Thekendienst übernommen hatten.

Den Thekendienst am 12.05. werden Oleander-Anke und Jeanni 60-Veronique dankenswerterweise übernehmen.

Zum Geburtstag von Elfriede, bereits 10-jähriges Mitglied von FA konnten wir Musy zu dem Kanon: Viel Glück und viel Segen gewinnen. (Es klang ganz gut). Elfriede hat sich sehr gefreut.

Zu Anliegen berichtete Oleander, Anke von einer missglückten Mitfahrgelegenheit in ihrem Auto. Eine Teilnehmerin, ein Teilnehmer, fest zugesagt, kündigte abends die Teilnahme an der Veranstaltung ohne Anke zu informieren. Am nächsten Morgen großes Warten und Enttäuschung. Diese Verabredungen müssen erst genommen werden, es kann immer etwas dazwischen kommen, aber Rückmeldungen sind unerlässlich, das gilt für alle!!

Musy hat ihr nächstes Programm mit einem vorbereiteten Text angekündigt. Es geht um den alten Menschen im Märchen, wie Hexen, Zauberer, alte Könige, Stiefmütter etc.

Erwins Frage betraf die Warteliste: wenn zwei Personen sich angemeldet haben, einer muss zurücktreten, die Warteliste enthält auch Namen, wie kommt der 2. Mitreisende ins Programm? Es gab verschiedene Meinungen dazu.

Als neue Mitglieder stellten sich vor: Sommersprosse-Winni und Eche-Erika.

Mein Kurzvortag handelte von Frühjahrs- und Osterbräuche der hiesigen Gegend und der weiteren europäischen und außer europäischen Nachbarländer.

Libana-Christa gab zusätzlich anschauliche Ergänzung über das Scheibenschlagen.

Montag, 16. April 2012

Fotos: Zahnrad/Erwin

Autor: goosi

Gisela Luise Howieson

Artikel Teilen

Per Mail versenden


Artikel bewerten
5 Sterne (22 Bewertungen)

Nutze die Sterne, um eine Bewertung abzugeben:


Artikel kommentieren