Neu hier? Werde gleich Mitglied! Lies hier über die Vorteile.
Mitglied werden einloggen




Passwort vergessen?

Bequem mit Facebook einloggen:

facebook login

Für Gestaltung und Inhalt dieser Regionalseiten sind ausschließlich die jeweiligen Regionalbotschafter verantwortlich. Die von den Regionalbotschaftern eingegebenen und heraufgeladenen Inhalte unterliegen grundsätzlich weder einer Kontrolle durch Feierabend, noch nimmt Feierabend hierauf Einfluss. Hiervon ausgenommen sind werbliche Einblendungen und Beiträge die von Feierabend direkt eingestellt wurden und als solche gekennzeichnet sind.

Unser Raum im HHH füllte sich langsam aber ständig, so dass am Ende doch wieder alle Stühle gebraucht wurden.

Heute wäre Anneli's Geburtstag gewesen und es war zugleich auch ihr 3. Todestag - ich legte eine Gedenkminute an meine liebe Vorgängerin ein.


Mit derselben Zuverlässigkeit und Regelmäßigkeit wie unsere guten Geister immer wieder für das Gelingen unseres Treffens sorgen (Thekendienst, Kaffeekochen, Besorgen von Kuchen, Führen der Kasse), möchte ich ein großes Dankeschön aussprechen. Es freut mich sehr, wie gut alles eingespielt ist, wie sehr sich viele Mitglieder für unser aller Wohl einsetzen. So konnten wir uns heute wieder mal zurücklehnen, erzählen und genießen - schön und harmonisch war die Stimmung!

Ich las vor, was wir alles seit März unternommen hatten - es war eine riesige Liste; diese vielen Aktivitäten sind ein Beweis für die Lebhaftigkeit unserer Gruppe! Fast alle Ideen für unsere Veranstaltungen kommen aus dem Kreis unserer Mitglieder!

Musy teilte mir mit, dass sie im Oktober beim Treffen kurz über ihre Reise nach Usedom berichten wird.

Für die Fahrt nach Rastatt meldeten sich noch einige Teilnehmer bei mir, die Interesse am BW-ticket haben. Sollten noch welche interessiert sein und nicht in Freiburg einsteigen, bitte bei mir melden!

Ein wenig später traf unser neues Mitglied Gabi/Lavandel ein - herzlich Willkommen in unserer Runde!

Ich sprach noch kurz die Weihnachtsfeier an, die wir wie in den letzten beiden Jahren gestalten wollen mit Gebäck, das aus der Kasse bezahlt wird. Die Teilnehmer sind gebeten, ein wenig Weihnachtliches zum Verlauf beizutragen.

Anne-Grete sprach eine Hesse-Ausstellung in Badenweiler an, das wird wohl wieder eine schöne Veranstaltung geben!

Thekendienst im Oktober übernehmen Helene und Anne-Grete - vielen Dank Euch schon jetzt.

Ich werde im Oktober verreist sein; voraussichtlich wird Gisela/Goosi meinen Part beim Treffen übernehmen, auch dafür herzlichen Dank.

Fotos: anmargi

Autor: Anmargi

Margit Anhut

Artikel Teilen

Per Mail versenden


Artikel bewerten
4 Sterne (19 Bewertungen)

Nutze die Sterne, um eine Bewertung abzugeben:


Artikel kommentieren