Neu hier? Werde gleich Mitglied! Lies hier über die Vorteile.
Mitglied werden einloggen




Passwort vergessen?

Bequem mit Facebook einloggen:

facebook login

Für Gestaltung und Inhalt dieser Regionalseiten sind ausschließlich die jeweiligen Regionalbotschafter verantwortlich. Die von den Regionalbotschaftern eingegebenen und heraufgeladenen Inhalte unterliegen grundsätzlich weder einer Kontrolle durch Feierabend, noch nimmt Feierabend hierauf Einfluss. Hiervon ausgenommen sind werbliche Einblendungen und Beiträge die von Feierabend direkt eingestellt wurden und als solche gekennzeichnet sind.

Mindestens den 9 Leuten, die Kaffee zum Treffen mitgebracht haben, weil Erwin nicht da war, ist bewusst geworden, welche Arbeit er jedes Mal für uns leistet! Schön, dass es so gut geklappt hat, und wir fast zuviel Kaffee hatten! Vielen Dank Euch, sowie dem Thekenservice und Offi für das Besorgen des Kuchens, und allen anderen, die irgendwie mit angepackt haben.

Wissenswert:


Wir werden den Brauch, im Gästebuch zum Geburtstag zu gratulieren, beibehalten.
Wichtig: Wer dies nicht möchte, teile mir das bitte mit. Ich werde mir die Namen dieser Mitglieder notieren, um diesen Wunsch zu berücksichtigen.


Es wurde die Bitte geäußert, Kommentare zu Veranstaltungen, zu denen ein Bericht geschrieben wird, nicht im Forum, sondern unter den Bericht in das dafür vorgesehene Feld zu schreiben. (Davon haben Autor und Fotografen mehr!).

An der Theke helfen im Juli Goldinchen/Karin und Codi/Brigitte aus.

Ich hatte Herrn Dr. Artur Hornung, einen früheren Kollegen, der sich vor vielen Jahren im Gebiet Seminare selbstständig gemacht hatte zu uns gebeten, um einen Vortrag über

ALTERSKOMPETENZ: Aktiv und kreativ im Ruhestand


zu halten. Er ist gerne gekommen. Und so, wie die allgemeine Resonanz ausgefallen ist, hat es sich für uns gelohnt.

- Artur bereitet sich vor für uns -

- So plant er ein Seminar -

- Die formelle Jacke und Krawatte hatte er sehr schnell wieder abgelegt -

ALTERSKOMPETENZ ist die Fähigkeit,

- allein und mit anderen die reife Lebensphase kreativ, sinnvoll und generationenübergreifend zu gestalten, Erlerntes weiterzugeben und sich selbst weiterzuentwickeln.

Dieses war das Motto.

Viele weitere Anregungen und Ideen vermittelte er uns oder frischte sie für uns wieder auf in seiner für ihn so typischen heiteren, lebhaften und lebendigen Art, die einfach mit riss. Er hatte lustige Accessoires aus seinem Gepäck gezaubert, um diese Anregungen noch zu vertiefen. Er band uns mit ein, so dass (zumindest für mich) diese Veranstaltung keine Minute langweilig war.

Er hatte für jeden von uns Kopien seiner Vorstellungen und eine Literaturliste angefertigt und kleine Geschenke als Belohnung für besonders wertvolle Beiträge mitgebracht.

- Alles aus der Adler-Perspektive zu betrachten -

- Accessoires für die Balance -

Artur war schon immer sehr sportlich gewesen und tut alles dafür, sich diese Fähigkeit so lange wie möglich zu erhalten.

Zum Schluss sollten wir alle aufstehen zu "Übungen", die letztlich zum Applaus und zum Schulterklopfen führten.

Es war schön, in die noch lächelnden und lachenden Gesichter beim Abschluss dieser Veranstaltung zu sehen.

Im Restaurant "Kaiser" saßen einige von uns wieder fröhlich bei einem guten Essen zusammen.

Bericht und Fotos: anmargi/Margit

Artikel Teilen

Per Mail versenden


Artikel bewerten
5 Sterne (19 Bewertungen)

Nutze die Sterne, um eine Bewertung abzugeben:


Artikel kommentieren