Neu hier? Werde gleich Mitglied! Lies hier über die Vorteile.
Mitglied werden einloggen




Passwort vergessen?

Bequem mit Facebook einloggen:

facebook login

Für Gestaltung und Inhalt dieser Regionalseiten sind ausschließlich die jeweiligen Regionalbotschafter verantwortlich. Die von den Regionalbotschaftern eingegebenen und heraufgeladenen Inhalte unterliegen grundsätzlich weder einer Kontrolle durch Feierabend, noch nimmt Feierabend hierauf Einfluss. Hiervon ausgenommen sind werbliche Einblendungen und Beiträge die von Feierabend direkt eingestellt wurden und als solche gekennzeichnet sind.

Unsere Weihnachtsfeier war angesagt für Samstag, den 12. Dezember 2015.

Doch oh Schreck, als wir (mehrere fleißige Helferinnen und Helfer) um 9 Uhr ankamen, standen nur ein paar Stühle aufgereiht wie für einen Vortrag!

Da hieß es erst einmal kräftig zupacken, und Tische und Stühle heranschleppen und fürs Zusammensitzen aufzustellen. Aber gemeinsam haben wir es geschafft, und schon vor dem Eintreffen der vielen FA'ler waren kreativ nach und nach alle Tische geschmackvoll dekoriert worden und alles war vorbereitet.

Wir konnten beginnen!

Wie gut, dass der "harte Kern" sich jedes Mal aufs Neue einbringt, hilft und zur Verfügung steht für die unterschiedlichen Aufgaben - dafür bedankte ich mich wieder herzlich. Und drückte meine Zuversicht aus, dass es mit Hilfe von vielen Mitgliedern gemeinsam weitergehen wird.

Apropos: Ingeborg/Ibobibo wird das Januar-Treffen moderieren, Karin und Rosi werden uns an der Theke verwöhnen. Und dafür, dass Erwin für uns den guten Kaffee kocht und Friedel Kuchen für uns besorgt, bedanke ich mich schon jetzt.

Unglaublich gefreut habe ich mich über die lieben und dankenden Worte von Marlen dafür, dass ich in der Vergangenheit nochmal eingesprungen bin. Auch der traumhaft schöne Blumenstrauß war eine große Freude, sowie der Applaus von allen.

Die vielen guten Beiträge unserer Mitglieder haben Musy, Klaus und ich musikalisch untermalt. Und alle, alle haben mitgesungen!

Vielen Dank für Dein schönes Liederpotpourri, lieber Hans-Jörg!

Kein Nickerchen, sondern andächtiges Zuhören. Wir konnten sehr sinnvolle und nachdenklich stimmende, aber auch lustige Beiträge hören.

Pitt brachte eine kleine Geschichte aus seiner Kindheit als Geschenk zum Nachhausenehmen mit.

Wie immer beschloss eine Gruppe dieses Treffen wieder im Restaurant Kaiser in gemütlicher und fröhlicher Runde.


Allen FA'lern ein frohes und harmonisches Weihnachtsfest und für das Jahr 2016 alles, alles Gute.

Gehen wir's gemeinsam an.

Viele Grüße,

Eure Margit

Artikel Teilen

Per Mail versenden


Artikel bewerten
5 Sterne (11 Bewertungen)

Nutze die Sterne, um eine Bewertung abzugeben:


Artikel kommentieren